Gewusst wie: Festlegen von Berechtigungen für bestimmte Objekte

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie UNIX-Berechtigungen für IIS Berechtigungssystem migrieren und IIS-Berechtigungen für eine Website, einen Ordner oder Datei.

Übersetzen von UNIX/Apache-Berechtigungen für IIS

Wenn Sie Apache verwenden, beeinflussen die Druckerberechtigungen UNIX-Dateisystem, Besitzer und Gruppe unter Apache-Server ausgeführt wird Objekte zugreifen können und die Skripts, die Sie ausführen können. Wenn Sie Windows verwenden, Internet Information Services (IIS) können jedoch zugreifen jede Datei in der Struktur der Stammordner für eine Website konfiguriert (in dieser Hinsicht ist es ein Administratorkonto). Die zugrunde liegende Windows-Berechtigungen für einen Ordner oder eine Datei werden ignoriert. Stattdessen ermöglicht ein separaten Mechanismus in IIS und Arten auf der Client-Computer auf bestimmte Objekte hat.

Die Leseberechtigung in IIS ähnelt Lesen Berechtigung Bit für Dateien im Apache-UNIX. Die Schreibberechtigung in IIS wird nur, wenn Sie Skripts von Active Server Page (ASP) oder Web Distributed Authoring and Versioning (WebDAV) verwenden eine Update-Funktionalität für eine Datei. Daher ist diese Berechtigung Schreibberechtigungen in Apache-UNIX für WebDAV nur ähnelt. Die Ausführungsberechtigung im UNIX mit AddHandler Richtlinie zeigt Apache ist eine bestimmte Datei ein Skript, das ausgeführt und nicht als eine raw-Datei zurückgegeben werden soll. In IIS werden pro Website oder Ordner nur Execute-Berechtigungen erteilt. nicht aktivieren oder deaktivieren einzelne Dateien als Skripts auf diese Weise. Jedoch gilt die Kombination Erweiterung-Handler. Sie Execute-Berechtigungen für einen Ordner, und ordnen eine Erweiterung mit einer bestimmten Skriptmodul.

Dieses Verhalten ist eingeschränkt. Angenommen, können nicht Sie verwenden Decke .cgi Erweiterung und UNIX-Kopfzeile die entsprechende Skriptsprache auswählen. Diese Einschränkung kann während der Migration Probleme verursachen. In diesem Fall können Sie die Erweiterung .pl für Perl die .py Erweiterung für Python-Skripten Skripten zuordnen.


Festlegen von Berechtigungen für ein Objekt

In IIS, einschließlich Websites, Ordner, Dateien und Skripts können Sie Berechtigungen für ein Objekt festlegen. Die Berechtigungen für ein Objekt in IIS festlegen:
  1. Melden Sie sich als Administrator bei dem Webservercomputer an.
  2. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
  3. Doppelklicken Sie auf Verwaltung, und doppelklicken Sie dann auf Internetdienste-Manager.
  4. Maustaste auf die Website, die Sie im linken Bereich konfigurieren möchten und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  5. Wenn Sie die Berechtigungen für eine Website Basisordner festlegen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Basisverzeichnis .
  6. Wenn Sie die Berechtigungen für einen Ordner in einer Website festlegen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Verzeichnis .
  7. Wenn Sie die Berechtigungen für eine Datei oder ein Skript in einem Ordner festlegen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Datei .
  8. Klicken Sie auf die entsprechenden Berechtigungen für das Objekt festgelegt werden soll.
  9. Skript für eine Website oder einen Ordner klicken Sie Nur Skripts aus Berechtigungen Ausführen .

    Klicken Sie auf keine, um die Verarbeitung des Skripts deaktivieren.
  10. Klicken Sie auf OK.

Referenzen

Weitere Informationen zum Sichern von IIS für eine Migration von UNIX zu Windows finden Sie der Microsoft Knowledge Base:

324216 wie: Sichern von IIS für eine Migration von UNIX zu Windows
Eigenschaften

Artikelnummer: 324068 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 1

Feedback