Ändern von Ereignissen Wiederverwendung von Anwendungspools in IIS 6.0

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt, wie die Flags festgelegt, die die LogEventOnRecycle in der Metabasis der Internet Information Services (IIS) 6.0-Eigenschaft.


LogEventOnRecycle -Metabasiseigenschaft ist ein DWORD, das verschiedene Bitflags für welche recycling einen Eintrag im Systemereignisprotokoll generiert. Bei der Problembehandlung einer ISAPI-Erweiterung, die neue Server-Support-Funktion REPORT_UNHEALTHYimplementiert, kann es hilfreich für jeweils ein Ereignis protokolliert, die ISAPI meldet fehlerhafte.

Wichtig Dies ist ein Feature von Anwendungspools und daher gilt nur für Arbeitsprozess-Isolationsmodus.

zurück zum Anfang

Die Flags aufzählen

Wichtig Dieser Artikel enthält Informationen zum Bearbeiten der Metabasis. Bevor Sie die Metabasis bearbeiten, sicher, dass Sie eine Sicherungskopie, die Sie wiederherstellen können, falls ein Problem auftritt. Informationen hierzu finden im Hilfethema "Sicherungskopie erstellen/Konfiguration wiederherstellen" in der Microsoft Management Console (MMC).


Sie können Ereignis-Flageinstellungen Application Pools Wiederverwendung durch ein Skript wie das Dienstprogramm "Adsutil.vbs" auflisten.

Eigenschaften und Flags, die in der IIS-Metabasis für Anwendungspools aufgelisteten auflisten und deren aktuellen Wert anzeigen, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie ein Eingabeaufforderungsfenster: Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf
    Ausführen, und geben Sie dann
    Cmd.
  2. Ändern Sie in der Verzeichnis-Dienstprogramm Adsutil. Im folgenden finden das Standardverzeichnis:
    %SYSTEMROOT%\Inetpub\AdminScripts
  3. Geben Sie folgenden Befehl ein:
    Cscript adsutil.vbs Enum w3svc/AppPools
zurück zum Anfang

Erläuterung der flags

Die Metabasis-Eigenschaft

Beschreibung

AppPoolRecycleTimeEreignisprotokoll für zeitbasierte recycelt, wenn auf True festgelegt.
AppPoolRecycleRequestsEreignisprotokoll Anzahl der Anfragen basierende recycelt, wenn auf True festgelegt.
AppPoolRecycleScheduleEreignisprotokoll auf Zeitplan-recycelt, wenn auf True festgelegt.
AppPoolRecycleMemoryEreignis auf Papierkorb Speicher protokolliert, wenn auf True festgelegt.
AppPoolRecycleIsapiUnhealthyEreignis protokollieren, wenn Arbeitsprozesse recycelt Anforderung aufgrund einer ISAPI fehlerhaft festgelegt auf true.
AppPoolRecycleOnDemandEreignis protokollieren, wenn ein Administrator eine Wiederverwendung aller Prozesse im Anwendungspool Wenn fordert true.
AppPoolRecycleConfigChangeEin Ereignis protokolliert, wenn ein Anwendungspool wieder verwendet wird, da eine der Eigenschaften des Anwendungspools, die eine Wiederverwendung zu geändert hat, wenn auf True festgelegt.
AppPoolRecyclePrivateMemoryEin Ereignis protokollieren, wenn ein Anwendungspool wiederverwendet privaten Speicher, wenn true.
Wichtig Die Metabasiseigenschaft IdleTimeout keinen zugeordneten LogEventOnRecycle -Eigenschaftenflag. Daher beim ein Anwendungspool beenden IdleTimeout -Wert erreicht ist, wird ein Ereignisprotokolleintrag nicht protokolliert werden.

zurück zum Anfang

Die Flags festlegen

Sie können die Flags mit "Adsutil.vbs" festlegen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das AppPoolRecycleMemory -Flag auf false für Standard-Anwendungspool festzulegen:
  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführenund geben Sie Cmd in der Befehlszeile.
  2. Ändern Sie in dem Verzeichnis Adsutil. Im folgenden finden das Standardverzeichnis:
    %SYSTEMROOT%\Inetpub\AdminScripts
  3. Geben Sie folgenden Befehl ein:
    Cscript adsutil.vbs Set w3svc/AppPools/DefaultAppPool/AppPoolRecycleMemory False.
Hinweis Dieser Befehl setzt voraus, dass die LogEventOnRecycle -Eigenschaft aktiviert ist. Wenn dieser Befehl mit der Fehlernummer:-2147463164 (0x80005004), Sie müssen zuerst die LogEventOnRecycle -Eigenschaft. Um die LogEventOnRecycle -Eigenschaft zu aktivieren, führen Sie einen der folgenden Befehle:
  • Um alle Werte auf FALSE festzulegen, führen Sie den folgenden Befehl ein:
    Cscript adsutil.vbs Set w3svc/AppPools/DefaultAppPool/LogEventOnRecycle 0
  • Um alle Werte auf TRUE festzulegen, führen Sie den folgenden Befehl ein:
    Cscript adsutil.vbs Set w3svc/AppPools/DefaultAppPool/LogEventOnRecycle 255
Hinweis Informationen über die Metabasis, Flags konfigurieren können, ist in der Dokumentation des Produkts. Die gleichen Informationen online finden Sie auf der folgenden TechNet-Website:zurück zum Anfang

Ereignisprotokolleinträge

Die folgenden Ereignisse werden im Ereignisprotokoll angezeigt.
Flag auf True setzenEreignis generiertEreignis-ID
AppPoolRecycleTimeEin Arbeitsprozess mit der Prozess-Id "XXXX" für Anwendungspool "Anwendungspoolname" hat eine Wiederverwendung angefordert, da der Arbeitsprozess zulässigen Verarbeitung erreicht.1074
AppPoolRecycleRequestsEin Arbeitsprozess mit der Prozess-Id "XXXX" für Anwendungspool "Anwendungspoolname" hat eine Wiederverwendung angefordert, da die Anforderung erreicht.1075
AppPoolRecycleScheduleEin Arbeitsprozess mit der Prozess-Id "XXXX" für Anwendungspool "Anwendungspoolname" hat eine Wiederverwendung angefordert, da geplante Wiederverwendungslimit erreicht.1076
AppPoolRecycleMemoryEin Arbeitsprozess mit der Prozess-Id "XXXX" für Anwendungspool "Anwendungspoolname" hat eine Wiederverwendung angefordert, da die virtuellen Speichers erreicht.1077
AppPoolRecycleIsapiUnhealthyEin Arbeitsprozess mit der Prozess-Id "XXXX" für Anwendungspool "Anwendungspoolname" eine Wiederverwendung angefordert hat, da ein ISAPI laden fehlerhaft gemeldet und hat eine Wiederverwendung angefordert.1078
AppPoolRecycleOnDemandEin Administrator hat eine Wiederverwendung aller Arbeitsprozesse in Anwendungspool "Anwendungspoolname" angefordert.1079
AppPoolRecycleConfigChangeDie Arbeitsprozesse für Anwendungspool "Anwendungspoolname" sind aufgrund mindestens 1 Konfiguration in den Eigenschaften des Anwendungspools wiederverwendet wird die erfordern einen Neustart der Prozesse.1080
AppPoolRecyclePrivateMemoryEin Arbeitsprozess mit der Prozess-Id "XXXX" für Anwendungspool "Anwendungspoolname" hat eine Wiederverwendung angefordert, da sie die privaten Bytes Arbeitsspeicher erreicht.1177
zurück zum Anfang

Problembehandlung:

Informationen zu den Fehlern, die auftreten können, wenn diese Flags festlegen ist in der Dokumentation des Produkts. Die gleichen Informationen online finden Sie auf der folgenden TechNet-Website:
Codebeispiele zum Konfigurieren von Metabasiseigenschaften
http://technet2.microsoft.com/windowsserver/en/technologies/featured/iis/default.mspx
zurück zum Anfang

Referenzen

Weitere Informationen zu Anwendungspools finden Sie in der Dokumentation auf der folgenden TechNet-Website:Weitere Informationen zum Wiederverwenden von Arbeitsprozessen finden Sie in der Dokumentation auf der folgenden TechNet-Website:zurück zum Anfang
Eigenschaften

Artikelnummer: 332088 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 2

Feedback