Hinweise zum Sicherheitsupdate für Excel 2016: 14. November 2017

Gilt für: Excel 2016

Zusammenfassung


Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsrisiken in Microsoft Office, die Remotecodeausführung ermöglichen können, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Office-Datei öffnet. Weitere Informationen zu diesen Sicherheitsrisiken finden Sie unter Microsoft Common Vulnerabilities and Exposures CVE-2017-11877 und Microsoft Common Vulnerabilities and Exposures CVE-2017-11878.

Hinweis Für dieses Sicherheitsupdate muss die endgültige Produktversion von Excel 2016 auf dem Computer installiert sein.

Beachten Sie, dass das Update im Microsoft Download Center die auf Microsoft Installer (MSI) basierende Edition von Office 2016 betrifft. Es gilt nicht für die Klick-und-Los-Editionen von Office 2016 wie beispielsweise Microsoft Office 365 Home (siehe Ermitteln Ihrer Office-Version).

Bekannte Probleme


  • Problembeschreibung
    Wenn Sie nach der Installation dieses Updates auf ein Shape klicken, dem ein digital signiertes Makro zugewiesen ist, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Das Makro kann nicht ausgeführt werden.
    Das Makro ist möglicherweise in dieser Arbeitsmappe nicht verfügbar, oder alle Makros wurden deaktiviert.
    Problemumgehung
    Derzeit besteht die einzige empfohlene Problemumgehung darin, die Arbeitsmappe zu aktualisieren, sodass kein Shape vorhanden ist, durch das ein digital signiertes Makro ausgelöst wird.

    Hinweis Es wird davon abgeraten, dieses Sicherheitsupdate aufgrund dieses Problems zu deinstallieren oder dessen Installation aufzuschieben. Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich der Umgehung von Sicherheitsfunktionen, durch die unsichere Workflows verfügbar gemacht werden können, wenn Makros, vertrauenswürdige Zertifikate und Shapes verwendet werden.

    Dieses Problem wird derzeit von Microsoft untersucht. Entsprechende Informationen werden in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses Sicherheitsupdate enthält die folgenden Verbesserungen und Korrekturen:

  • Wenn Sie eine lokale OneDrive for Business-Datei in Microsoft Excel 2016 speichern, wird möglicherweise die folgende Fehlermeldung angezeigt:

     

  • Wenn Sie Excel in eine Vorschauanwendung (zum Beispiel einen Windows-Explorer-Vorschaubereich) eingebettet verwenden und den Fokus an eine andere Stelle und dann wieder zurück bewegen, reagiert das Arbeitsblatt im Vorschaufenster möglicherweise nicht mehr.
  • Wenn Sie in Excel 2016 auf einem Anzeigegerät mit hohem DPI-Wert Zellen bearbeiten, friert Excel ein.

  • In Excel 2016 treten die folgenden Probleme auf:

    • Arbeitsmappenübergreifende Formeln, die als Quelle für eine PivotTable verwendet werden, führen dazu, dass Excel abstürzt.

    • PivotTables, die mit OLAP-Cubes verbunden sind und mehrere Währungen enthalten, zeigen nur eines der Währungssymbole an.

    • Wenn Sie bestimmte Dateien öffnen, die in früheren Versionen von Excel erstellt wurden, stürzt Excel ab.

    • Wenn Sie eine PivotTable löschen und dann den Vorgang rückgängig machen, stürzt Excel ab.

    • Wenn Sie eine PivotTable in Excel 2016 aktualisieren, wird immer mehr Arbeitsspeicher verbraucht, bis der gesamte verfügbare Arbeitsspeicher verbraucht ist.

    • Sie können keine SharePoint-Listen importieren, um Werte für die berechneten Spalten in den SharePoint-Listen abzurufen.

    • Das Dialogfeld Verbindungseigenschaften kann in bestimmten Arbeitsmappen nicht geschlossen werden.

  • Korrektur der Übersetzung der TRIM-Funktion in der niederländischen Version von Excel 2016

  • Einige vertrauenswürdige lokale Makros können nicht ausgeführt werden, wenn die Sicherheitseinstellung BlockContentExecutionFromInternet aktiviert ist.

Beziehen und Installieren des Updates


Methode 1: Microsoft Update

Dieses Update ist über Microsoft Update verfügbar. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum automatischen Abrufen von Sicherheitsupdates finden Sie unter Windows Update: FAQ.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Methode 3: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Weitere Informationen


Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates

Informationen zur Bereitstellung dieses Updates finden Sie in den Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates: 14. November 2017.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt das zuvor veröffentlichte Sicherheitsupdate KB 4011050.

Dateihashinformationen

Paketname Pakethash SHA 1 Pakethash SHA 2
excel2016-kb4011220-fullfile-x64-glb.exe 767D064614222CE0571DC8BD1A5D22DCA79E0B29 63BE82FC783174FCD4224B179CD301A6B725BDCA8A28FBFD2CF20EEDE400AD1F
excel2016-kb4011220-fullfile-x86-glb.exe EF97EA689812BDE50CD3EACE44586BE2D3D43B37 390EDEFFBFB84544B84A337CBD54C2E6C3F74E805D7281E8962916D3A3895023

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Sicherheitsupdates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.

So erhalten Sie Hilfe und Support zu diesem Sicherheitsupdate


Hilfe bei der Installation von Updates: Windows Update-FAQ

Sicherheitslösungen für IT-Profis: Sicherheit – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Microsoft Secure

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support

Schlagen Sie eine Funktion vor, oder geben Sie Feedback zu Office: Office-UserVoice-Portal


ERROR: at System.Diagnostics.Process.Kill() at Microsoft.Support.SEOInfrastructureService.PhantomJS.PhantomJSRunner.WaitForExit(Process process, Int32 waitTime, StringBuilder dataBuilder, Boolean isTotalProcessTimeout)New URL: about:blank