Hinweise zum Sicherheitsupdate für Excel 2013 vom 13. März 2018

Gilt für: Excel 2013Microsoft Office 2013 Service Pack 1

Zusammenfassung


Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsrisiken in Microsoft Office, die Remotecodeausführung ermöglichen können, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Office-Datei öffnet. Weitere Informationen zu diesen Sicherheitsrisiken finden Sie unter Microsoft Common Vulnerabilities and Exposures CVE-2018-0907.

Hinweis Die endgültige Produktversion von Service Pack 1 für Microsoft Office 2013 muss auf dem Computer installiert sein, damit Sie dieses Sicherheitsupdate anwenden können.

Beachten Sie, dass das Update im Microsoft Download Center die auf Microsoft Installer (MSI) basierende Edition von Office 2013 betrifft. Die Klick-und-Los-Editionen von Office 2013 wie etwa Microsoft Office 365 Home sind nicht davon betroffen. (Ermitteln Ihrer Office-Version)

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses Sicherheitsupdate enthält Verbesserungen und behebt die folgenden nicht sicherheitsrelevanten Probleme:

Verbesserungen 

  • Es wurde ein neuer Registrierungsschlüssel hinzugefügt, um mehr Kontrolle über die Sicherheit von Objektmakros zu ermöglichen. Der DWORD-Registrierungsschlüssel „RestrictObjectMacros“ unter HKCU/Software/Microsoft/Office/15.0/Excel/Security unterstützt die folgenden Werte:

    0 (oder nicht vorhanden) – Standardverhalten
    1 – strikte Sicherheit
    2 – mittlere Sicherheit
    3 – keine Sicherheit (nicht empfohlen)

    Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methoden- oder Aufgabenbeschreibung enthält Hinweise zum Ändern der Registrierung. Durch die falsche Bearbeitung der Registrierung können schwerwiegende Probleme verursacht werden. Daher ist es wichtig, bei der Ausführung der folgenden Schritte sorgfältig vorzugehen. Als Schutzmaßnahme sollten Sie vor der Bearbeitung der Registrierung eine Sicherungskopie erstellen. So ist gewährleistet, dass Sie die Registrierung wiederherstellen können, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Erstellen und Wiederherstellen einer Sicherungskopie der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
    322756 Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows
  • Bei Dateien, deren Arbeitsblattnamen Sonderzeichen enthalten, können beim Wechsel durch bestimmte Gebietsschemas Probleme durch Dateibeschädigung auftreten. Darüber hinaus wird eine Fehlermeldung etwa folgenden Inhalts angezeigt:

    Von Excel wurde unlesbarer Inhalt in „Dateiname“ gefunden. Möchten Sie den Inhalt dieser Arbeitsmappe wiederherstellen? Wenn Sie der Quelle dieser Arbeitsmappe vertrauen, klicken Sie auf 'Ja'.

Korrekturen

Dieses Sicherheitsupdate korrigiert außerdem die Übersetzung der folgenden Begriffe in verschiedenen Versionen von Excel 2013:

  • Die Funktion GLÄTTEN in der dänischen Version
  • Die Funktion GLÄTTEN in der niederländischen Version
  • Das Kontrollkästchen Layoutaktualisierung zurückstellen für PowerPivot-Tabellen in der dänischen Version

Beziehen und Installieren des Updates


Methode 1: Microsoft Update

Dieses Update ist über Microsoft Update verfügbar. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum automatischen Abrufen von Sicherheitsupdates finden Sie unter Windows Update: FAQ.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Methode 3: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Weitere Informationen


Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates

Informationen zur Bereitstellung dieses Updates finden Sie in den Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates: Dienstag, 13. März 2018.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt das zuvor veröffentlichte Sicherheitsupdate 4011639.

Dateihashinformationen

Paketname Pakethash SHA 1 Pakethash SHA 2
excel2013-kb4018291-fullfile-x64-glb.exe 0E96A39511EF13C4C4CB54B3E245AFFE92790975 091E378D63DEDABE66C3F4876FE555415C9E7900B8E4E7569C64956E2AEE1F48
excel2013-kb4018291-fullfile-x86-glb.exe 4010CCA1FB9091E12538844A2CF73C48F75064F0 549124956D855213D8AEAAFB5074BB8470ABF59DB286A1363548806EFB24172B

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Sicherheitsupdates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.

So erhalten Sie Hilfe und Support zu diesem Sicherheitsupdate


Hilfe bei der Installation von Updates: Windows Update-FAQ

Sicherheitslösungen für IT-Profis: Sicherheit – Problembehandlung und Support

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Microsoft Secure

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support

Schlagen Sie eine Funktion vor, oder geben Sie Feedback zu Office Core: Office-UserVoice-Portal