Beschreibung des Sicherheitsupdates für SharePoint Enterprise Server 2016: 10 April 2018

Gilt für: SharePoint Server 2016

Zusammenfassung


Das Update beseitigt Sicherheitsrisiken in Microsoft Office, die Remotecodeausführung ermöglichen können, wenn ein Benutzer eine speziell präparierte Office-Datei öffnet. Weitere Informationen zu diesen Sicherheitslücken finden Sie unter der folgenden Microsoft Common Vulnerabilities and Expositionen CVEs:

Hinweis Um dieses Update anzuwenden, müssen Sie die Version von SharePoint Enterprise Server 2016 auf dem Computer installiert.

Dieses öffentliche Update bietet Feature Pack 2 für SharePoint Server 2016 enthält die folgende Funktionen:

  • SharePoint-Framework (SPFx)

Dieses öffentliche Update bietet auch alle im Feature Pack 1 für SharePoint Server 2016 einschließlich enthaltene Features:

  • Administrative Aktionen protokollieren
  • Verbesserte MinRole
  • Benutzerdefinierte SharePoint-Kacheln
  • Hybrid-Überwachung (Vorschau)
  • Hybrid-Taxonomie
  • OneDrive API für SharePoint-lokal
  • OneDrive für moderne Berufserfahrung (verfügbar für Software Assurance-Kunden)

OneDrive für Business moderne Benutzeroberfläche erfordert einen aktiven Software Assurance-Vertrag bei die Erfahrung durch Installation des öffentlichen Updates oder durch manuelle Aktivierung aktiviert ist. Wenn Sie zum Zeitpunkt der Aktivierung einen aktiven Software Assurance-Vertrag haben, müssen Sie OneDrive für Business moderne Benutzeroberfläche deaktivieren.

Weitere Informationen finden Sie unter neue Funktionen im November 2016 öffentlichen Updates für SharePoint Server 2016 (Feature Pack 1) und neue Funktionen im September 2017 öffentlichen Updates für SharePoint Server 2016 (Feature Pack 2).

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses Update enthält Verbesserungen und Updates für die folgenden nicht sicherheitsrelevante Probleme in SharePoint Server 2016:

  • Suche Bereichen FileRef und FileDirRef-Felder können mit SharePoint Representational State Transfer (REST) APIs gefiltert werden.
  • Wenn Sie Link finden Sie unter Gespräche und Benutzer auswählen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Sieht aus wie jemand diesem Gespräch gelöscht.

  • Sie erhalten weiterhin Status Bericht Reminders, nachdem Sie aus der Liste entfernt.

Dieses Update enthält Verbesserungen und Updates für die folgenden nicht sicherheitsrelevante Probleme in Project Server 2016:

  • Portfolio Analyseansicht anzeigen Verfügbarkeit und Fehlinformationen Umständen je nach Daten und Planung Horizont Einstellungen
  • Status der Warteschlange kann nicht angezeigt werden, da Projekt veröffentlichen reporting wird dupliziert die Warteschlange verwalten Seite nicht geladen werden. Darüber hinaus wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Leider aufgetreten
    Unerwarteter Fehler

  • Kapazität Planung Ansichten nicht immer Projektaufgaben für jede ausgewählte Ressource angezeigt.
  • Wenn Sie die Definition des Feldes Vorgangsstatus Task-Inhaltstyp ändern, wird der Wert "In Bearbeitung", der zuvor gelöscht wurde noch gelegentlich.
  • Wenn das eigentliche Zuordnung in der publizierten Datenbank fehlt, laden keine Arbeitszeittabellen in einfacher Eingabemodus. Darüber hinaus wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Die Ansicht konnte nicht geladen werden. Drücken Sie OK, um diese Ansicht mit den Standardeinstellungen zu laden. Klicken Sie auf Abbrechen, um eine andere Ansicht auszuwählen.

  • Beim Erstellen von Aufträgen Ressourcen aus Project Web App(PWA) verwendet PWA immer 8 Stunden einen Tag erwarteten anstatt von Enterprise-Global.
  • Wenn Projekte in Project Center in Project Web App Öffnen mit Internet Explorer 11 unter Windows 7 wird im Browser die folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Aktion nicht verfügbar - Project Professional muss installiert sein, um das Projekt zu öffnen. Installieren Sie Project und versuchen Sie es erneut

  • Titel der Projektdetailseiten zeigt codiert Unicode-Zeichen unerwartet. Zum Beispiel das Zeichen "&" im Titel wird "& Amp".
  • Sie können keine Kunden Ansichten erstellen, die auf Filtern und Gruppieren in Project Web App.

Das Abrufen und Installieren des Updates


Methode 1: Microsoft Update-Katalog

Um das eigenständige Paket für dieses Update zu erhalten, besuchen Sie die Microsoft Update-Katalog-Website.

Methode 2: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Update-Paket über das Microsoft Download Center beziehen. Befolgen Sie die Installationshinweise auf die Downloadseite um das Update zu installieren.

Weitere Informationen


Informationen zum Sicherheitsupdate Bereitstellung

Bereitstellungsinformationen zu diesem Update finden Sie unter Sicherheitsupdateinformationen Bereitstellung: 10 April 2018.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt frühere KB 4018293.

Datei hash Informationen

Paketname Paket Hash SHA-1 Paket Hash SHA-2
sts2016-kb4018336-fullfile-x64-glb.exe D9C254F9AF9DD11ED2C1FA6D43DF5C29E5B3E3CE A91C69D0852B6F900C9A39E1B00A09F7DC542065628D30C3305F922C1C23A4EE

Dateiinformationen

Liste der Dateien, die dieses KB 4018336 Update herunterladen Sie Informationen aktualisieren 4018336

Hilfe und Support zu diesem Sicherheitsupdate


Hilfe zum Installieren von Updates: Häufig gestellte Fragen zu Windows Update

Sichere Lösung für IT-Profis: Sicherheit und Problembehandlung

Hilfe zum Schutz Ihres Windows-Computers vor Viren und Schadsoftware: Microsoft Secure

Lokaler Support in Ihrem Land: Internationale Unterstützung

Ein Feature vorschlagen oder Feedback zu SharePoint: SharePoint User Voice Portal