Update: Fehler beim Erstellen einer Partition eines Indexes online SQL Server 2014 und 2016

Gilt für: SQL Server 2014 DeveloperSQL Server 2014 EnterpriseSQL Server 2014 Enterprise Core

Problembeschreibung


Angenommen Sie, eine berechnete Spalte als PERSISTED in eine partitionierte Tabelle in Microsoft SQL Server 2014 und 2016 markieren. Wenn Sie versuchen, eine Partition online ein Index für die Tabelle neu erstellen, kann eine Fehlermeldung angezeigt, die der folgenden ähnelt auftreten.

Msg 4819, Ebene 16, Status 1, Zeile Zeilennummer

Kann nicht das Massenladen. Der Massendatenstrom wurde fälschlicherweise als sortiert angegeben, oder die Daten verletzen eine Eindeutigkeits-Integritätsregel aufgrund der Zieltabelle. Sortierreihenfolge nicht korrekt für die beiden folgenden Zeilen: Primärschlüssel der ersten Zeile: (001, 999, 9 ABC, 987654321, YWZ, 98765), primäre Schlüssel der zweiten Zeile: (001, 0001, , CDE 123456789, YWZ, 123456).

Problemlösung


Dieses Problem ist für SQL Server die folgenden kumulativen Updates behoben:

Kumulative Update 4 für SQL Server 2017

Kumulative Update 7 für SQL Server 2016 SP1

Kumulative Update 9 für SQL Server 2014 SP2

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen


Informationen Sie zur Terminologie , die Microsoft-Softwareupdates verwendet.