Update: Wenn SOUNDEX-Funktion in PERSISTED berechnete Spalten in SQL Server verwendet wird, gibt DBCC CHECKDB Konsistenzfehler

Gilt für: SQL Server 2014 DeveloperSQL Server 2014 EnterpriseSQL Server 2014 Enterprise Core

Problembeschreibung


Betrachten Sie das folgende Szenario:

  • Sie verwenden eine Datenbank Kompatibilitätsgrad 100 in Microsoft SQL Server.
  • Sie haben eine Tabelle in der Datenbank, die mit der PERSISTED berechnete Spalte enthält.
  • Das PERSISTED berechnete Spalte die SOUNDEX-Funktion verwendet.

In diesem Szenario beim Ausführen des Befehls DBCC CHECKDB auf der Datenbank erhalten Konsistenzfehler in der Tabelle Sie.

Problemlösung


Dieses Problem ist für SQL Server die folgenden kumulativen Updates behoben:

Kumulative Update 3 für SQL Server 2017

Kumulative Update 7 für SQL Server 2016 SP1

Kumulative Update 9 für SQL Server 2014 SP2

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen


Informationen Sie zur Terminologie , die Microsoft-Softwareupdates verwendet.