Office 2019 – Details zur lokalen Version (1. Februar 2018)


Zurück zur Support Lifecycle-Startseite

Veröffentlicht: 1. Februar 2018

Letztes Jahr haben wir bei Ignite angekündigt, dass Microsoft Office 2019 im Herbst 2018 veröffentlicht wird. Eine Vorschau wird im zweiten Halbjahr 2018 verfügbar sein. Dazu gehören Apps (Microsoft Word, Excel, PowerPoint und Outlook und Skype for Business) und Server (Microsoft Exchange, SharePoint und Skype for Business).

Microsoft Office 2019 bietet 5 Jahre grundlegenden Support und 2 Jahre erweiterten Support als Ausnahme für die 10-Jahres Fixed Lifecycle-Richtlinie. Der Laufzeit von 7 Jahren wird an der Support-Phase für Microsoft Office 2016 ausgerichtet.

Weitere Informationen

Microsoft Office 2019 wird unterstützt auf:

  • Jedem unterstützten Windows 10 Semi-Annual Channel
  • Windows 10 Enterprise Long-Term Servicing-Kanal (LTSC) 2018
  • Die nächste LTSC-Version von Windows Server

Die Microsoft Office 2019 Client-Apps werden mit Klick-und-Los-Installationsverfahren veröffentlicht. Wir werden MSI nicht als Bereitstellungsmethode für Microsoft Office 2019 Clients bereitstellen. MSI wird auch weiterhin für Microsoft Office-Server-Produkte bereitgestellt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Informationen auf dieser Seite unterliegen dem Microsoft-Haftungsausschluss für Richtlinien und Änderungshinweise. Überprüfen Sie diese Seite regelmäßig auf Änderungen.