11. September 2018 – KB4457145 (reines Sicherheitsupdate)

Gilt für: Windows 7 Service Pack 1Windows Server 2008 R2 Service Pack 1

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses Sicherheitsupdate beinhaltet Qualitätsverbesserungen. Es werden allerdings keine neuen Features für das Betriebssystem eingeführt. Wichtige Änderungen:

  • Sicherheitsupdates für Windows Media, Windows-Shell, Windows Hyper-V, Windows-Kernel, Windows-Datencenter-Netzwerk, Windows-Virtualisierung und ‑Kernel, Microsoft JET-Datenbankengine, Windows MSXML und Windows Server.

Weitere Informationen zu den behobenen Sicherheitsanfälligkeiten finden Sie im Leitfaden für Sicherheitsupdates.

Bekannte Probleme bei diesem Update


Problembeschreibung Problemumgehung
Die Installation dieses Updates schlägt möglicherweise mit der Fehlermeldung 0x8000FFFF fehl. Installieren Sie vor der Installation dieses Updates KB3177467, das neueste Servicing Stack Update für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 SP1, um dieses Problem zu beheben.
Alle virtuellen Gastcomputer, auf denen Unicast-NLB ausgeführt wird, können nicht auf NLB-Anforderungen antworten, nachdem die virtuellen Computer neu gestartet wurden. Dieses Problem wurde in KB4462915 behoben.
Nach der Installation dieses Updates werden in der Ereignisanzeige möglicherweise manche Ereignisbeschreibungen für Netzwerkkarten (NICs) nicht angezeigt.

Dieses Problem wurde in KB4489878 behoben.

 

Beziehen dieses Updates


Dieses Update kann nun über WSUS installiert werden. Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Dateiinformationen

Eine Liste der Dateien, die in diesem Update bereitgestellt werden, finden Sie im Dokument mit Dateiinformationen für das Update 4457145.