Hinweise zum Sicherheitsupdate für SharePoint Enterprise Server 2016: Dienstag, 14. Mai 2019

Gilt für: SharePoint Server 2016

Zusammenfassung


Dieses Sicherheitsupdate behebt Sicherheitsrisiken in Microsoft Office, die Remotecodeausführung ermöglichen können, wenn ein Benutzer eine speziell gestaltete Office-Datei öffnet. Weitere Informationen zu diesen Sicherheitsrisiken finden Sie unter den folgenden Links:

Hinweis Die endgültige Produktversion von Microsoft SharePoint Enterprise Server 2016 muss auf dem Computer installiert sein, damit Sie dieses Sicherheitsupdate anwenden können.

Dieses öffentliche Update enthält Feature Pack 2 für SharePoint Server 2016. Feature Pack 2 enthält das folgende Feature:

  • SharePoint-Framework (SPFx)

Dieses öffentliche Update stellt auch alle Features bereit, die in Feature Pack 1 für SharePoint Server 2016 enthalten waren, einschließlich:

  • Protokollierung von Verwaltungsaktionen
  • MinRole-Erweiterungen
  • Benutzerdefinierte SharePoint-Kacheln
  • Hybridüberwachung (Vorschau)
  • Hybride Taxonomie
  • OneDrive-API für SharePoint (lokal)
  • Moderne OneDrive for Business-Benutzeroberfläche (für Software Assurance-Kunden verfügbar)

Für die moderne OneDrive for Business-Benutzeroberfläche ist zum Zeitpunkt der Aktivierung (durch Installation des öffentlichen Updates oder durch manuelle Aktivierung) ein aktiver Software Assurance-Vertrag erforderlich. Wenn Sie zum Zeitpunkt der Aktivierung über keinen aktiven Software Assurance-Vertrag verfügen, müssen Sie die moderne OneDrive for Business-Benutzeroberfläche deaktivieren.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Microsoft Docs-Artikeln:

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses Update enthält die folgenden Verbesserungen:

  • Verbesserte Textextraktion aus PDF-Dateien mit bestimmten Schriftarten. Diese Änderung verbessert die Suchgenauigkeit.

  • In der Zeitachsenansicht im Projektzusammenfassungs-Webpart in Project 2016 wird jetzt der neue japanische Kalender unterstützt.

Dieses Update enthält Korrekturen für die folgenden nicht sicherheitsrelevanten Probleme in SharePoint Server 2016:

  • Beim Kopieren von Web-App-Inhalten mit Verweisen auf Webparts aus einer Liste wird ein unerwarteter Webpart angezeigt.

  • Wenn mehrere SharePoint-Farmen dieselbe erweiterte Zone und eine veröffentlichte Suchdienstanwendung verwenden, werden für Suchabfragen von dieser erweiterten Zone keine Ergebnisse zurückgegeben.

  • Beim Veröffentlichen von InfoPath-Formularen treten lange Verzögerungen auf.

  • Die Seite „ConfigSSC.aspx“ kann nicht geöffnet werden, wenn die SharePoint-Farm keine Benutzerprofilanwendung enthält. Dieses Problem tritt auf, nachdem Hinweise zum Sicherheitsupdate für SharePoint Server 2016: 14. November 2017 installiert haben.

  • Beim Synchronisieren eines Notizbuchs aus OneNote 2016 nach SharePoint Server 2016 tritt ein Fehler auf, und die folgende Fehlermeldung wird angezeigt:

    Leider ist bei der Synchronisierung ein Fehler aufgetreten. Wir versuchen es später erneut. (Fehlercode: 0x803D0000)

  • Manche Optionen in der Kalenderauswahl für CalendarWeekRule führen dazu, dass ein falscher Wert eingetragen wird.

  • Beim Öffnen einer Ansicht in einer Liste mit mehr als 1.000 eindeutig gesicherten Elementen wird eine Fehlermeldung angezeigt. Dieses Problem tritt auf, wenn eine bestimmte Kombination aus erforderlicher Inhaltsgenehmigung, Nebenversion und vom Standard abweichenden Sichtbarkeitseinstellungen auf die Liste angewendet wird.

  • Share Point Server 2016 stellt während eines Patchvorgangs ohne Downtime vorübergehend die Funktion ein.

  • Benutzer, die Mitglieder einer Unterwebsite, jedoch nicht Mitglieder der Stammwebsite sind, können keine Suchvorgänge in Unterwebsites ausführen. Nach dem Auslösen der Suchabfrage wird ihnen der Zugriff verweigert. Dieses Problem tritt auf, nachdem Hinweise zum Sicherheitsupdate für SharePoint Enterprise Server 2016: 11. Dezember 2018.

  • Wenn Sie in einer Liste mit mehr als 5.000 Elementen einen Filter auf zwei indizierte Spalten anwenden, wird in der Ansicht eine Fehlermeldung angezeigt.

  • Wenn Sie versuchen, eine Office-Datei in einem Suchergebnis mit dem Edge-Browser zu öffnen, dann wird die Datei nicht geöffnet, und Sie werden aufgefordert, ein Programm im App Store auf Ihrem Computer auszuwählen oder zu suchen.

  • Wenn das Gebietsschema für eine Seite auf Englisch(Kanada) festgelegt ist, kann die Seite nicht nach einem Zeitplan veröffentlicht werden.

Dieses Update enthält eine Korrektur für das folgende nicht sicherheitsrelevante Problem in Project Server 2016:

  • Beim Aktualisieren einer Nachschlagetabelle für ein benutzerdefiniertes Feld über das clientseitige Objektmodell (CSOM) stürzt Project manchmal ab.

Beziehen und Installieren des Updates


Methode 1: Microsoft Update

Dieses Update ist über Windows Update erhältlich. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum Aktivieren der automatischen Aktualisierung finden Sie unter Windows Update: FAQ.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Methode 3: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Weitere Informationen


Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates

Informationen zur Bereitstellung dieses Updates finden Sie in den Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates: 14. Mai 2019 installiert haben.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt das zuvor veröffentlichte Sicherheitsupdate 4464510.

Dateihashinformationen

Dateiname SHA1-Hash SHA256-Hash
sts2016-kb4464549-fullfile-x64-glb.exe FE318801B5C4D289D14EA9AFD829D698DE4411FC 09799222456904B979AF1071E4C1AE0DEFDF25D5EA7CBBBF0A2921442E4E9CB2


Dateiinformationen

Laden Sie die Liste der im Sicherheitsupdate 4464549 enthaltenen Dateien herunter.

So erhalten Sie Hilfe und Support zu diesem Sicherheitsupdate


Hilfe bei der Installation von Updates: Onlinesicherheit

Schützen Sie Ihren Windows-basierten Computer vor Viren und Schadsoftware: Microsoft Security

Lokaler Support entsprechend Ihrem Land: Internationaler Support