Hinweise zum Sicherheitsupdate für Outlook 2016: 14. Juli 2020

Gilt für: Outlook 2016

Zusammenfassung


Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Sicherheitsanfälligkeit bezüglich Remotecodeausführung Microsoft Outlook, die existiert, wenn die Software Objekte im Arbeitsspeicher nicht ordnungsgemäß verarbeitet. Weitere Informationen zu dieser Sicherheitsanfälligkeit finden Sie unter Microsoft Common Vulnerabilities and Exposures CVE-2020-1349.

Hinweis Die endgültige Produktversion von Outlook 2016 muss auf dem Computer installiert sein, damit Sie dieses Sicherheitsupdate anwenden können.

Beachten Sie, dass das Update im Microsoft Download Center die auf Microsoft Installer (MSI) basierende Edition von Office 2016 betrifft. Es gilt nicht für die Klick-und-Los-Editionen von Office 2016 wie beispielsweise Microsoft Office 365 Home (siehe Ermitteln Ihrer Office-Version).

Verbesserungen und Korrekturen


Dieses Sicherheitsupdate enthält die folgenden Verbesserungen und Korrekturen:
  • Verbessert Übersetzungen in der deutschen Version von Outlook 2016.
  • Behoben: Benutzer des Internet Message Access Protocol (IMAP) mussten feststellen, dass Outlook die Synchronisierung neuer E-Mail-Nachrichten stoppt, bis sie Outlook neu starten.
  • Behoben: Benutzer, die Elemente im freigegebenen Kalender eines Managers ändern, erhalten möglicherweise die folgende Fehlermeldung: „Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden, weil die Nachricht geändert wurde.“
  • Behoben: Benutzer erleben Abstürze, wenn sie .msg- und .oft-Dateien öffnen, nachdem sie ein aktuelles Windows-Update angewendet haben.

Beziehen und Installieren des Updates


Methode 1: Microsoft Update

Dieses Update ist über Microsoft Update verfügbar. Wenn Sie die automatische Aktualisierung einschalten, wird das Update heruntergeladen und automatisch installiert. Weitere Informationen zum automatischen Abrufen von Sicherheitsupdates finden Sie unter Windows Update: FAQ.

Methode 2: Microsoft Update-Katalog

Das eigenständige Paket für dieses Update finden Sie auf der Microsoft Update-Katalog-Website.

Methode 3: Microsoft Download Center

Sie können das eigenständige Updatepaket über das Microsoft Download Center beziehen. Folgen Sie den Installationsanweisungen auf der Downloadseite, um das Update zu installieren.

Weitere Informationen


Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates

Informationen zur Bereitstellung dieses Updates finden Sie in den Informationen zur Bereitstellung von Sicherheitsupdates: 14. Juli 2020.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt das zuvor veröffentlichte Sicherheitsupdate 4484274.

Dateihashinformationen

Dateiname SHA1-Hash SHA256-Hash
outlook2016-kb4484433-fullfile-x86-glb.exe 83C40FC6220C5E23A69DE574ED43C0A12C8E0AA1 8D6D7976431EADD2D6FCCD77CEC5C68F3CEE1857691B0FC9A58313C18C482CEB
outlook2016-kb4484433-fullfile-x64-glb.exe A22A8955FFB0F493A45DFE203C6533C22A78564C 7128AA0B4C560FEE8EE0597BA1D439B3332ECD63BA424221AD6C02EF6D091596


Dateiinformationen

Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.

Informationen zum Schutz und zur Sicherheit


Onlinesicherheit: Support für Windows-Sicherheit

Informationen zum Schutz vor Cyberbedrohungen: Microsoft Security