E-Mails werden im Ordner Postausgang Postfach Moderator blockiert beim Senden große Mengen von e-Mails in Exchange Server 2019 und 2016

Gilt für: Exchange Server 2019Exchange Server 2016

Problembeschreibung


In Microsoft Exchange Server 2019 oder Exchange Server 2016 erstellen Sie ein Postfach für die Moderation automatisch genehmigen oder ablehnen von e-Mails verwendet wird. Es sind große Mengen von e-Mails als Benutzer genehmigen oder ablehnen von mehreren Nachrichten pro Sekunde, der gesamte Prozess unterbrochen haben. Deshalb werden e-Mails im Postausgang Vermittlung Postfächer blockiert.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, weil die Meldung Drosselung für Absender Postfächer in Exchange Server falsch aktiviert wurde.

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Fehlerbehebung


Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie eines der folgenden Updates:
Installieren Sie Exchange Server 2019 kumulative Update 1 für Exchange Server 2019 oder später kumulative Update für Exchange Server 2019.
Installieren Sie Exchange Server 2016 kumulative Update 12 Exchange Server 2016 oder später kumulative Update für Exchange Server 2016.

Informationsquellen


Informationen Sie zur Terminologie , die Microsoft-Softwareupdates verwendet.