Ändern der Größe, Ansicht, Symbol oder Position eines Ordners verloren.

Gilt für: Microsoft Windows XP Home EditionMicrosoft Windows XP ProfessionalWindows Vista Enterprise 64-bit Edition Mehr

Problembeschreibung


Ändern der Größe, Ansicht, Symbol oder Position eines Ordners verloren auf einem Computer, auf dem Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 ausgeführt wird.Beispielsweise können Sie eine oder mehrere der folgenden Probleme auftreten:
  • Microsoft Windows erinnert sich nicht an die Ansichtseinstellungen für einen Ordner ,wenn er wieder geöffnet wird. Hinweis View Settings einschließen Miniaturansichten, Kacheln, Symbole, Liste, Details, usw.
  • Windows erinnert die Größe oder Position eines Ordnerfensters beim Öffnen des Ordners nicht zu.
  • Für einen Ordner wird eine falsche Miniaturansicht angezeigt.
  • Die Miniaturansicht wird für einen Ordner nicht angezeigt.
Hinweis Dieses Problem kann in Windows XP oder Windows Vista auftreten, selbst wenn im Menü Erweiterte Einstellungen auf der Registerkarte Optionen das Kontrollkästchen Speichern Ansichtsoptionen für jeden Ordner im Bedienfeldauswählen.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, weil die Registrierungseinträge für Ordneroptionen falsch sind.

Lösung


Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methoden- oder Aufgabenbeschreibung enthält Hinweise zum Ändern der Registrierung. Durch die falsche Bearbeitung der Registrierung können schwerwiegende Probleme verursacht werden. Daher ist es wichtig, bei der Ausführung der folgenden Schritte sorgfältig vorzugehen. Als Schutzmaßnahme sollten Sie vor der Bearbeitung der Registrierung eine Sicherungskopie erstellen. So ist gewährleistet, dass Sie die Registrierung wiederherstellen können, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Erstellen und Wiederherstellen einer Sicherungskopie der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

322756 Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows

Um dieses Problem zu beheben, Zurücksetzen der Registrierung für Ordner. Führen Sie hierzu die entsprechenden Schritte für Ihr Betriebssystem: 

Windows XP

  1. Löschen Sie die folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell\BagMRU
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam\BagMRU
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam\Bags
  2. Erstellen Sie die folgenden Unterschlüssel in der Registrierung neu:
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam
  3. Erstellen Sie, und legen Sie den Registrierungswert BagMRU Size auf 5000 Registrierungsunterschlüssel, die Sie in Schritt2 erstellt haben.

Windows Vista oder Windows 7

  1. Löschen Sie die folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\Shell\BagMRU
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam\Bags
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam\BagMRU
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\BagMRU
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags
    Löschen Sie folgende Registrierungsunterschlüssel für X64-basierten Versionen von Windows Vista oder Windows 7:
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Wow6432Node\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Wow6432Node\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\BagMRU
  2. Erstellen Sie die folgenden Unterschlüssel in der Registrierung neu:
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\BagMRU
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags
    Für x64-basierte Versionen von Windows Vista oder Windows 7 erstellen Sie die folgenden Registrierungsunterschlüssel neu:
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Wow6432Node\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\Bags
    • HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\Wow6432Node\Local Settings\Software\Microsoft\Windows\Shell\BagMRU
  3. Erstellen Sie, und legen Sie den Registrierungswert BagMRU Size auf 5000 Registrierungsunterschlüssel, die Sie in Schritt2 erstellt haben.