Beschreibung des wichtigen Updates für Office 2003: 4. November 2003

Zusammenfassung

Microsoft hat ein Update für Microsoft Office 2003 veröffentlicht. Das Update behebt ein Problem, das auftritt, wenn Sie öffnen oder Speichern einer Microsoft Office PowerPoint 2003-Datei, eine Microsoft Office Word 2003 oder einer Microsoft Office Excel 2003-Datei mit einer OfficeArt-Form, die zuvor geändert und in einer früheren Version von Microsoft Office gespeichert. Beim Öffnen einer PowerPoint 2003-Datei, eine Datei Word 2003 oder einer Excel 2003-Datei in einer früheren Version von Office, leere "komplexe" Eigenschaften hinzugefügt werden können und etwas geändert werden in den Dateieigenschaften, der diese Eigenschaften beschreibt. Frühere Version von Office ignorieren diesen Bitwert, aber bei diesen Bitwert in Office 2003 erkannt wird, treten möglicherweise die folgenden Symptome auf:
  • Das Dokument kann nicht vollständig geöffnet.
  • Das Dokument ist möglicherweise beschädigt.
  • Das Dokument wird geöffnet mit fehlenden Inhalte.
  • Sie können eine Fehlermeldung.
Wenn Sie eine PowerPoint-Präsentation in PowerPoint 2003 öffnen, erhalten Sie eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt,
Dateiname ist der Name der Datei, die Sie öffnen möchten:
PowerPoint kann nicht gelesen werden
Dateiname.
PowerPoint kann Dateiname nicht öffnen, da Teil der Datei fehlt.
PowerPoint kann die Dateinamendargestellte Datei nicht öffnen.
Wenn Sie eine PowerPoint-Präsentation in PowerPoint Viewer 2003 öffnen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung Dateiname der Name der Datei ist, die Sie öffnen möchten:
PowerPoint Viewer kann die Datei Dateiname nicht öffnen, da die Datei beschädigt ist.
Hinweis Obwohl diese Symptome auch beim PowerPoint 2003 Viewer verwenden, sollten das wichtige Update nicht installiert werden, wenn Office 2003 und PowerPoint 2003 ebenfalls installiert werden, da dieses Update das Problem den heruntergeladenen Viewer nicht behebt. Dieses Update wird nur die im Viewer gelöst, die in Office 2003 bzw. PowerPoint 2003 enthalten.

Um PowerPoint Viewer 2003 aktualisieren, verwenden Sie eine der folgenden Methoden:
  • Wenn Sie PowerPoint Viewer 2003, die Bestandteil von Microsoft Office 2003 oder Microsoft Office PowerPoint 2003 und wird als Teil des Pakets für CD-Feature verwenden, installieren Sie Microsoft Office Service Pack 1.
    870924 so erhalten Sie das neueste Servicepack für Office 2003

  • Wenn Sie PowerPoint Viewer 2003 aus dem Web installiert, können Sie es mit der neuesten Version von PowerPoint Viewer 2003 ersetzen. Nachdem Sie die frühere Version der Probleme aufweist, die in diesem Artikel beschrieben installieren, können Sie die neueste Version von PowerPoint Viewer 2003 aus dem Web herunterladen.
Zum Herunterladen der neuesten Version von PowerPoint Viewer 2003 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Ermitteln, ob der Viewer aktualisiert wurde

Der Viewer-Ordner enthält aktualisierte Versionen der folgenden Dateien:
Dateiname Version

------------------------

Pptview.exe 11.0.5703.0

Gdiplus.dll 6.0.3264.0

Durch das Update behobene Probleme

Office 2003-Update KB828041 behebt im Abschnitt "Zusammenfassung" beschriebenen Probleme.

Wenn Sie ein Word-Dokument in Word 2003 öffnen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Word-Fehler beim Öffnen der Datei. Versuchen Sie Folgendes:

* Überprüfen Sie die Dateiberechtigungen für das Dokument oder Laufwerk.
* Stellen Sie sicher, dass gibt ausreichend Arbeitsspeicher und Speicherplatz freizugeben.
* Öffnen Sie die Datei mit dem Wiederherstellen-Textkonverter.
Außerdem, wenn Sie das Dokument in einem Office 2003-Programm öffnen, möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt,
Dateiname ist der Name der Office-Datei:
Möchten Sie die Änderungen an
Dateiname?
Es ist nicht genügend Arbeitsspeicher. Speichern Sie das Dokument jetzt.
Dateiname ist schreibgeschützt. Möchten Sie einen anderen Dateinamen speichern?
Dieses Update ist Teil der Fortsetzung von Microsoft die neuesten Produktupdates für Kunden bereitstellen.

Dieser Artikel beschreibt das Downloaden und Installieren von wichtigen Updates für Office 2003: KB828041.

Dieses Update war erstmals in Microsoft Office 2003 Service Pack 1 enthalten.

Weitere Informationen über das neueste Servicepack für Office 2003 klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
870924 so erhalten Sie das neueste Servicepack für Office 2003

Weitere Informationen

Wie Sie das Update herunterladen und installieren

Wenn Sie Office von einer CD installiert haben, müssen Sie die folgenden beiden Optionen:
  • Verwenden der Office Produktupdates-Website automatisch alle neuesten Updates aller verfügbaren Servicepacks einschließlich und öffentlichen Updates zu installieren.
  • Installieren Sie nur das Office 2003-Update: KB828041 anhand der in diesem Artikel beschriebenen Schritte.
Hinweis Wir empfehlen die Installation des Client-Updates von der Office Produktupdates-Website. Die Office Produktupdates-Website erkennt Ihre spezielle Installation von Microsoft Office und fordert Sie auf, genau das zu installieren, das erforderlich ist, um sicherzustellen, dass Ihre Office-Installation vollständig auf dem neuesten Stand ist.

Office Produktupdates-Website

Damit die Office Produktupdates-Website die erforderlichen Updates erkennt, die Sie auf Ihrem Computer installieren müssen, finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Nachdem der Erkennungsvorgang abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Liste der empfohlenen Updates zur Genehmigung. Klicken Sie auf Installation starten, um den Vorgang abzuschließen.

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Download Laden Sie die Clientversion des wichtigen Updates für Office 2003: KB828041 Paket jetzt.

Datum der Freigabe: Nov-4-2003

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 so erhalten Sie Microsoft Support-Dateien
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf sicheren Servern gespeichert, die nicht autorisierte Änderung der Datei verhindern.


Herunterladen und Installieren des Client-Updates folgendermaßen Sie vor:
  1. Klicken Sie auf Speichern , um die Datei Office2003-kb828041-Client-enu.exe im ausgewählten Ordner zu speichern.
  2. Doppelklicken Sie in Microsoft Windows Explorer auf
    Office2003-kb828041-client-enu.exe.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, das Update zu installieren, klicken Sie auf
    Ja.
  4. Klicken Sie auf Ja, um den Lizenzvertrag zu akzeptieren.
  5. Legen Sie Ihre Office 2003-CD, wenn Sie aufgefordert werden, und klicken Sie dann auf OK.
  6. Wenn Sie eine Meldung, die angibt, muss Neustart die Änderungen wirksam, klicken Sie auf
    Ja.
Hinweis Wieder kann nicht entfernen, nachdem Sie das Update installieren. Um zu einer Installation zurückzukehren, bevor das Update installiert wurde, muss Office 2003 entfernen und es anschließend von der original-CD neu installieren.

Administratorupdates

Wenn Sie Office 2003 von einem Serverstandort installiert haben, muss der Serveradministrator den Serverstandort mit dem Administratorupdate aktualisieren und das Update für Ihren Computer bereitstellen.

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:
Datum der Freigabe: Nov-4-2003

Weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 so erhalten Sie Microsoft Support-Dateien
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf sicheren Servern gespeichert, die nicht autorisierte Änderung der Datei verhindern.


Wenn Sie der Serveradministrator sind, herunterladen Sie das Administrator-update Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Speichern , um die Datei office2003-KB828041-Fullfile-ENU.exe im ausgewählten Ordner zu speichern.
  2. Doppelklicken Sie in Windows Explorer auf
    office2003-KB828041-Fullfile-ENU.exe.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, das Update zu installieren, klicken Sie auf
    Ja.
  4. Klicken Sie auf Ja, um den Lizenzvertrag zu akzeptieren.
  5. Geben Sie im Feld Typ die gewünschte mit den extrahierten Dateien c:\828041und klicken Sie auf OK.
  6. Klicken Sie auf Ja , um den Ordner zu erstellen.
  7. Wenn Sie mit dem Verfahren zum Aktualisieren Ihrer Administratorinstallation vertraut sind, klicken Sie auf Startund dann auf
    Ausführen. Geben Sie folgenden Befehl im Feld Öffnen
    Msiexec/a Admin-Pfad\MSI- Datei/p C:\828041\MSP-DateiSHORTFILENAMES = TRUE
    wobei Adminpfad der Pfad des Administratorinstallationspunkts für Office 2003 (z. B. C:\Office2003), ist
    MSI-Datei das MSI-Datenbankpaket für das Office 2003-Produkt (z.B. "Pro11.msi"), und MSP-Dateiist der Name des Administratorupdates (z. B. Mso-FullFile-GLB.msp.)


    Hinweis Sie können qb an die Befehlszeile anhängen, damit das Dialogfeld Office 2003 Administratorinstallation und Endbenutzer-Lizenzvertrag nicht angezeigt werden.
  8. Um das Update auf den Clientarbeitsstationen bereitzustellen, klicken Sie auf
    Startenund dann auf Ausführen. Geben Sie folgenden Befehl im Feld Öffnen
    Msiexec/i Admin-Pfad\MSI-DateiREINSTALL =Komponentenliste REINSTALLMODE = Vomu
    wobei Adminpfad der Pfad des Administratorinstallationspunkts für Office 2003 (z. B. C:\Office2003), ist
    MSI-Datei das MSI-Datenbankpaket für das Office 2003-Produkt (z.B. "Pro11.msi") ist, und Komponentenliste die Liste der Komponentennamen (Groß-/Kleinschreibung beachten), die für das Update neu installiert werden. Um alle Funktionen zu installieren, können Sie REINSTALL = ALL, oder Sie können folgende Funktion installieren:
    ProductFiles
Zusätzliche Informationen zum Aktualisieren Ihrer Administratorinstallation und Client-Arbeitsstationen finden Sie im folgende Artikel der Microsoft Knowledge Base:
829197 wie ein Update für eine Administratorinstallation von Office 2003

Dieser Artikel enthält Informationen über einen öffentlichen Administrator-Update installieren. Weitere Informationen über diesen Artikel im Microsoft Office Resource Kit finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Ermitteln, ob das Update installiert ist

Das Update enthält aktualisierte Versionen der folgenden Dateien:
   File name    Version
------------------------
Mso.dll 11.0.5703.0

Die Version von Office 2003 bestimmen, die auf Ihrem Computer installiert ist, gehen Sie folgendermaßen vor.

Hinweis Da verschiedene Versionen von Microsoft Windows verfügbar sind, können die folgenden Schritte auf Ihrem Computer anders sein. Wenn dies der Fall ist, schauen Sie die Dokumentation ihrer Windows Version an, um diese Schritte zu beenden.
  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf
    Suchen.
  2. Klicken Sie im Bereich Suchergebnisse auf
    Alle Dateien und Ordner im Bereich.
  3. Geben Sie im Feld Gesamter oder Teil des Dateinamens "Mso.dll", und klicken Sie aufSuchen.
  4. Suchen Sie in der Liste der Dateien die Datei "Mso.dll" Maustaste die Datei und klicken Sie dann auf Eigenschaften.

    Hinweis Im Fenster Suchergebnisse enthält mehrere Mso.dll Dateien, suchen Sie die Mso.dll am folgenden Speicherort befindet.
    drive:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\OFFICE11
    wobei Laufwerk das Laufwerk ist, auf dem Microsoft Windows installiert.
  5. Bestimmen Sie auf der Registerkarte Version die Version der Datei "Mso.dll", die auf Ihrem Computer installiert ist.
Weitere Informationen zum Ermitteln der Version von Office 2003 auf Ihrem Computer klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

821549 wie die Version von Office 2003-Produkte

Hinweis Wenn das wichtige Office 2003-Update: KB828041 bereits auf Ihrem Computer installiert ist, Sie erhalten die folgende Fehlermeldung beim Installieren von wichtigen Updates für Office 2003: KB828041:
Dieses Update wurde bereits installiert oder steht ein Update bereits angewendet wurde.
Eigenschaften

Artikelnummer: 828041 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 1

Feedback