Fehlercode Stop 0x0000001a auf Ihrem Windows 2000 Server-basierten Computer mit Physical Address Extensions (PAE) aktiviert

Problembeschreibung

Die Microsoft Windows 2000 Server-basierten Computer abstürzt und Sie erhalten die folgende Stop-Fehlermeldung:
STOP 0X0000001A (0X00041284, 0X797D6000, 0X000331BA, 0XC0881000)
Hinweis Die vier Parameter variieren.

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn physische Adresserweiterungen (PAE) auf Ihrem Computer aktiviert und PAE-kompatiblen Programm ausgeführt werden. Wenn PAE aktiviert ist, kann der virtuelle Speicher-Manager einen Seite Eintrag (PTE) Lesevorgang in zwei nicht synchronisierte 4-Byte-Lesevorgängen aufgeteilt. Diese Aufteilung kann PTE Beschädigung führen.

Problemlösung

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Verwenden Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei denen dieses spezielle Problem auftritt.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, senden Sie eine Anforderung an Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix installieren zu können, muss Windows 2000 Service Pack 3 oder höher ausgeführt werden.

Neustartanforderung

Starten Sie Ihren Computer neu, nachdem Sie diesen Hotfix installieren.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine anderen Hotfixes.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist Dateiattribute (oder spätere Attribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in koordinierter Weltzeit (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die lokale Zeit konvertiert. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung auf der Registerkarte Zeitzone unter "Datum und Uhrzeit" ermitteln.
   Date         Time   Version        Size       File name
----------------------------------------------------------
10-Feb-2004 19:47 5.0.2195.6897 30,160 Mountmgr.sys
02-Sep-2004 08:20 5.0.2195.6972 1,704,128 Ntkrnlmp.exe
02-Sep-2004 08:20 5.0.2195.6972 1,703,808 Ntkrnlpa.exe
02-Sep-2004 08:20 5.0.2195.6972 1,725,568 Ntkrpamp.exe
02-Sep-2004 08:20 5.0.2195.6972 1,680,896 Ntoskrnl.exe

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Weitere Informationen über Physical Addressing Extensions finden Sie in den folgenden zu Artikeln der Microsoft Knowledge Base:

268363 Intel physikalische Addressing Extensions (PAE) in Windows 2000

283037 großer Arbeitsspeicher wird in Windows 2000 und Windows Server 2003

Weitere Informationen zur Benennung von Hotfix-Paketen finden Sie in den folgenden zu Artikeln der Microsoft Knowledge Base:

816915 Neues Namensschema für Microsoft Windows Hotfix-Pakete

824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Eigenschaften

Artikelnummer: 885272 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 1

Microsoft Windows 2000 Server, Microsoft Windows 2000 Advanced Server

Feedback