Installationsaspekte für Windows X64 Edition-Computern

Einführung

Dieser Artikel beschreibt, wie Microsoft Windows X64 Edition-basierten Betriebssysteminstallation von Windows X86-Installation geändert wurde verarbeitet.

Weitere Informationen

Installation und Konfiguration

Windows X64-Installationsvorgang ähnelt den Installationsvorgang für Windows X86. Die X64 Installation kopiert noch benötigten Dateien in temporäre Ordner, startet den Computer im Modus graphical User Interface (GUI) neu Plug And Play (PnP) Erkennung und Installation führt und Abschluss die Einrichtung. Manche GUI-Modus-Grafiken wurden jedoch auf neue Funktionen im X64 Profil aktualisiert. Dem Endbenutzer wird die Installation nahezu identisch als X86 Windows-Installation.


Die folgende Liste beschreibt wichtige Unterschiede zwischen Windows X64 Edition-Installation und die Installation von Windows X86:
  • Installation X64-Versionen von WindowsServer 2003 und Windows XP Professional kann Windows-Start Disketten verwendet werden. Dies ist der Kernel mit X64 Edition-basierten Betriebssystemen ist jetzt mehr als 2 MB und nicht auf eine übliche Diskette passt.
  • Winnt.exe können Windows X64 Edition installieren. Winnt.exe ist auf der Windows X64 Edition-Installations-CD nicht enthalten.
  • Der Installationsvorgang für X86 32-Bit-Betriebssystemen kann im X64 System Betriebssystem gestartet werden. Zum Beispiel können keine Windows XP Professional X64 Edition aus 32-Bit-Version von Windows XP Professional installieren.
  • Versionen des Windows-Betriebssystems nicht, um die X64 aktualisiert werden X86 Version von Windows-Betriebssystems. Windows Server 2003 X64 Standard Edition können jedoch auf Windows Server 2003 X64 Enterprise Edition aktualisiert werden.
  • Der Installationsvorgang X64 Betriebssystemversionen unterstützt nicht MS-DOS-Mechanismen. Beispielsweise können nicht Sie Windows XP Professional X64 Edition über eine Befehlszeile installieren.
  • Das Layout des X64-Versionen von Windows Server 2003 und Windows XP-Installations-CD geändert wurde. Der primäre Installationsordner für Windows X64-Editionen ist der Ordner "AMD64". Jedoch der Ordner i386 noch vorhanden ist und Dateien, die zum Installieren des Windows X64 Edition-Betriebssystems erforderlich sind. Daher, bevor Sie die Installation des Betriebssystems Windows X64 Edition erfolgreich lokal oder von einer Netzwerkfreigabe starten können, müssen Sie sicherstellen, dass der Ordner "AMD64" und andere auf Windows X64 Edition-Installations-CD enthaltenen Ordner lokal kopiert oder auf die Netzwerkfreigabe kopiert.
  • Die Installation der Windows X64 Edition-Betriebssystem muss durch Starten des Computers mithilfe der Windows X64 Edition-Installations-CD oder der Installation von einem anderen Windows 64-Bit-Betriebssystem ausgeführt werden.
  • Das Betriebssystem Windows X64 Edition ist nicht als Verkaufsprodukt derzeit verfügbar. Freigeben der Windows X64, Betriebssystemversion nur zu Evaluierungszwecken oder über MSDN, Software Assurance, Volume Channels und OEM-Kanäle verteilt werden.
  • Das Betriebssystem Windows X64 Edition unterstützt "dauerhafte" Updates. "Dauerhafte" Updates nicht überschrieben oder deinstalliert, wenn andere Updates angewendet werden, es sei denn, diese Updates eine aktuellere Version als die Datei, die derzeit auf dem Computer installiert ist.

Durch diese Änderung wird empfohlen, eine Neuinstallation der Betriebssysteme Windows X64 Edition von der CD ausführen.

Die Betriebssysteme Windows X64 Edition kann auch mithilfe einer unbeaufsichtigten Installation, das Systemvorbereitungsprogramm (Sysprep) und Methoden (Remote Installation Services, RIS) bereitgestellt werden. Weitere Informationen zu diesen Tools finden Sie auf folgender Website von Microsoft:

Referenzen

Weitere Informationen zu einem verwandten Thema klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

896461 "WINNT32." EXE ist keine gültige Win32-Anwendung"Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, das Programm Winnt32.exe von der Installations-CD für eine X64-basierte Version von Windows ausführen

Eigenschaften

Artikelnummer: 896334 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 2

Feedback