Ein Clientcomputer mit einem Fehlercode "0x8024400a" schlägt fehl, wenn neue Updates vom WSUS-Server abgerufen, auf dem Windows Server 2003 Service Pack 1 ausgeführt wird

Problembeschreibung

Ein Clientcomputer kann keine neuen Updates empfangen oder wird nicht in der Verwaltungskonsole angezeigt, wenn der Computer auf Microsoft Windows Server Update Services (WSUS)-Server. Der WSUS-Server wird auf Computern mit Microsoft Windows Server 2003 Service Pack 1 ausgeführt. Die Windows Update-Protokolldatei möglicherweise nicht dem Clientcomputer Verbindung mit dem WSUS-Server mit einem Fehlercode "0x8024400a".

Ursache

Wenn Sie eine POST-Anforderung an einen Server senden, Microsoft-Internetinformationsdienste (IIS) 6.0 ausgeführt wird, kann IIS eine "HTTP 100 Continue"-Antwort in den Antwortstream senden. Manchmal sendet IIS falsch "HTTP 100 Continue"-Antwort, nachdem IIS "HTTP 200 OK"-Antwort gesendet hat.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie beschriebene Hotfix im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:


923507 der HTTP-Protokollstapel in Windows Server 2003 "100 Continue"-Paket an den Client gesendet, obwohl die HTTP-Anforderung nicht enthält ein "Expect: 100-Continue" Header

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.
Eigenschaften

Artikelnummer: 905422 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 1

Feedback