Leistung des Spiels möglicherweise langsamer als beim Spielen von Age erwartet of Empires III

Problembeschreibung

Beim Spielen von Microsoft Age of Empires III ist die Leistung des Spiele möglicherweise langsamer als erwartet.

Problemlösung

Zum Beheben dieses Problems verwenden Sie die folgenden Methoden in der aufgeführten Reihenfolge.

Methode 1: Überprüfen der Mindestanforderungen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mindestens die Mindestanforderungen für Video, Prozessor und Arbeitsspeicher zum Spielen von Age of Empires III.

Windows Vista

  1. Öffnen Sie das DirectX-Diagnoseprogramm. Klicken Sie dazu auf Startthe Start button Geben Sie Dxdiagin das Feld Suche starten und dann die EINGABETASTE.

    User Account Control permission Wenn Sie ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder klicken Sie auf Weiter
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Anzeige , und notieren Sie den Gesamtspeicher.
  3. Klicken Sie unter Gerätsuchen
    Name und Hersteller.
  4. Klicken Sie auf
    Beenden.

Microsoft Windows XP

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie dxdiag einund klicken Sie dann auf OK.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte System und notieren Sie die Prozessor- und Werte im Bereich Systeminformationen .
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeige oder Anzeige 1, und notieren Sie den Gesamtspeicher Wert im Bereich .
  4. Klicken Sie auf Beenden , um das DirectX-Diagnoseprogramm zu beenden.
Vergleichen Sie die Werte mit den Mindestanforderungen, die für Age angegeben of Empires III erforderlich sind. Wenn der Computer nicht die Mindestanforderungen erfüllt, Computerhersteller weitere Informationen zu den erforderlichen Updates und Upgrades. Weitere Informationen zu den Mindestanforderungen für Age of Empires III klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

907884 die Mindestanforderungen für Age of Empires III

Methode 2: Downloaden Sie und installieren Sie das Update für Age of Empires III

Eine aktualisierte Version von Age of Empires III behebt Probleme. Zum Herunterladen und Installieren der aktualisierten Version von Age of Empires III, klicken Sie auf dem Hauptbildschirm des Spiels Hilfe und Tools und dann auf Spiel aktualisieren. Alternativ finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Methode 3: Vergleichen Sie Ihren Computer mit anderen Computern

Die Leistung des Spiels auf Ihrem Computer zu analysieren und zur Positionierung des Computers gegenüber anderen Computern auf dem Markt finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
 

Weitere Informationen zum Windows-Leistungsindex finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:


Verfügt der Computer über eine niedrige Priorität, steigern Sie die Leistung des Spiele mithilfe der in diesem Artikel aufgeführten Methoden. Allerdings müssen Sie Hardware für eine optimale Leistung Ihres Computers zu aktualisieren. Informationen die Hardware Ihres Computers aktualisieren wenden Sie sich an den Computerhersteller.

Methode 4: Starten Sie das Spiel nach dem Reaktivieren aus dem Standbymodus oder den Ruhezustand

Wenn Sie manuell oder automatisch des Computers in den Standbymodus schalten oder im Ruhezustand während Sie das Spiel, die Performance des Spiels schlecht möglicherweise das Spiel fortsetzen. Musik und Sounds werden Übergänge sind nicht fließend, oder das Spiel reagiert möglicherweise nicht mehr (hängt). Um dieses Problem zu beheben, starten Sie das Spiel.

Methode 5: Ändern Sie Spiel (Einzelspieler)

Sie können die Einstellungen um weniger Ressourcen anpassen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Einstellungen zu ändern:
  1. Starten Sie Age of Empires III.
  2. Klicken Sie auf Hilfe undund klicken Sie dann auf Optionen.
  3. Klicken Sie auf Grafik zum Spiel ändern:
    • Auflösung: Erleben Sie häufig spielen Leistungssteigerung bei niedriger Auflösung verwenden. Die Wirkung niedriger Auflösung im Spiel hängt von der Geschwindigkeit Ihrer Grafikkarte und der Shader und Schatten.

      Hinweis LCD-Monitore bieten Schlechte Bildqualität nicht Native Auflösung. Monitor der Dokumentation Ihres Computers oder besuchen Sie die Monitorhersteller-Website Informationen zur systemeigenen Auflösung Ihres Monitors.
    • Fenstermodus: Wenn Sie diese Option aktivieren, Sie können das Spiel in einem Fenster. Jedoch kann Spiel verringern, wenn das Spiel in einem Fenster.
    • Bittiefe: Verwendung Bittiefe Wert 32Spiel zeigt verbesserte Farbtreue und können alle verfügbaren grafikeinstellungen. Jedoch kann Spiel, besonders auf Computern verringern, die langsamere Grafikkarten.
    • VSync: beim Einschalten VSync, der "visual zerreißen", die häufig sichtbar Sie Scroll reduziert. Performance des Spiels erhöhen, VSyncdeaktivieren.
    • Anti-Aliasing-Qualität: beim Festlegen von Anti-Aliasing-Qualität auf Niedrig oder Hochgezackt Rändern Spielobjekte reduziert. Beim Einschalten Anti-Aliasing-Qualitätkann jedoch Spiel, abhängig von Ihrer Grafikkarte verringern. Manchmal kann die Leistung sein. Beim Deaktivieren von Anti-Aliasing-Qualitätwird die beste Leistung bereitgestellt.
    • Shader-Qualität: höhere Qualität Shader eine realistischere Beleuchtungseffekte, verbesserte Darstellung und insgesamt genauer. Niedriger eine Qualität Shader Leistungssteigerung. Der Shader Qualität sind Niedrig, Mittel, Hochund Sehr hoch. Allerdings sind nicht alle Einstellungen auf einigen Computern verfügbar. Die Einstellung Niedrig bietet optimale Leistung auf den meisten Computern. Die Einstellung Niedrig bietet die niedrigste Wiedergabequalität. Die Einstellung Mittel steigert jedoch Spiel möglicherweise verringern. Die Einstellung Hoch und Sehr liefern realistische Ergebnisse. Diese Einstellung können jedoch die Leistung verringern. Je nach Hardware können Sehr hohe Einstellung eine bessere Leistung als die Einstellung Hoch .
    • Schattenqualität: je nach den Funktionen des Computers und die Einstellung Shader haben zwischen zwei und fünf Einstellungen für Schatten. Die Einstellung Off bietet keine Schatten. Die auf und Niedrig eine einfacher Schatten auf die meisten. Die Hoch und Sehr hoch eine realistische Schatten. Jedoch Hoch und Sehr hoch Einstellungen erfordern kann Hardware und wahrscheinlich Spiel verringern.
    • Water Reflections: Diese Einstellung Shader steuert Reflexionen Spielobjekte im Wasser bei Einstellung Hoch oder Sehr hoher Qualität Shader verwenden. Performance des Spiels erhöhen Water Reflectionsdeaktivieren. Wirksam ist Niedrig oder Mittel Shader Einstellung verwenden.
    • Bloom-Effekt: beim Einschalten Bloom-Effekthelle Bereiche im Spiel mit einem sichtbaren Lichts erweitert. Jedoch kann Spiel verringern. Wirksam ist Niedrig oder Mittel Shader Einstellung verwenden.
    • High-Poly-Modelle: Diese Einstellung steuert die Anzahl der Polygone, die anzuzeigenden Objekte im Spiel verwendet werden. Beim Einschalten High Poly Modellewird das Spiel ausführlich angezeigt. Jedoch kann Spiel verringern.
    • Gelände Detailobjekte: beim Einschalten Gelände Detailobjektewerden Details wie Felsen und Gelände hinzugefügt. Performance des Spiels erhöhen Gelände Detailobjektedeaktivieren.
    • Partikel-Qualität: Wenn die Partikel Qualität auf Niedrigeingestellt, Sie erhalten die Leistung bei Spielen. Beim Festlegen der Partikel Qualität Normalzeigt das Spiel realistischere Effekte wie Rauch und Spritzer.
    • Tracer-Effekte: Einschalten Tracer EffekteTracer Effekt wird angezeigt, wenn verschiedene Einheit ihre Waffen. Performance des Spiels erhöhen Tracer Effektedeaktivieren.
    • Spuren: beim Einschalten Spurenhinterlassen bestimmte Einheiten Spuren auf bestimmte. Performance des Spiels erhöhen Spurendeaktivieren.
    • Gelände Strukturqualität: Diese Einstellung steuert die Auflösung von Texturen, die zum Rendern im Geländes verwendet werden. Beim Festlegen von Terrain Strukturqualität Hochbietet das Spiel genauer im Gelände. Performance des Spiels erhöhen beim Gelände Strukturqualität Niedrig, besonders auf Computern festlegen, die die Mindestanforderungen für Speicher oder eine Grafikkarte.
    • Texturqualität: Diese Einstellung steuert die Auflösung von Texturen, die anzuzeigenden Objekte im Spiel verwendet werden. Beim Festlegen der Texturqualität Hochwird genauer auf Spielobjekte angezeigt. Beim Festlegen der Texturqualität Niedrigerhöht Spiel Leistung, besonders auf Computern, die die Mindestanforderungen für Speicher oder eine Grafikkarte.
    • Strukturqualität Filter: Filter Strukturqualität Hochfestgelegt, das Spiel schärfere werden Details angezeigt. Jedoch kann Spiel verringern. Wenn Sie Strukturqualität Filter auf Niedrigeingestellt, kann Spiel erhöhen. Die wiedergegebene Szene erscheinen verschwommen.
  4. Klicken Sie auf Soundoptionen zum Spiel ändern:
    • Equalizer-Effekte: beim Einschalten Equalizer-EffekteOffscreen klingen besondere Effekte zu realistischeren klingen. Performance des Spiels erhöhen jedoch Equalizer-Effektedeaktivieren.
    • Musik auf: Wenn Sie Musik aufausschalten, Spiel erhöhen kann. Allerdings werden Sie hören die Musik im Spiel nicht.
  5. Klicken Sie auf Optionen , um Gamecontroller ändern:
    • Zoomen der Kamera: die Kamera Zoom sind nahe, Normal, fernund Weit. Höhere können Kamera im Spiel weiter Schlachtfeld verschieben. Jedoch kann Spiel verringern, wenn Sie eine höhere Einstellung verwenden.

Methode 6: Ändern Sie Spiel (Multiplayer)

Beim Einrichten einer LAN oder ein Ensemble Studios Online (ESO) Multiplayer-Spiel, Sie die Anzahl der Spieler Einstellung auf die Leistung des Spiels ändern können. Spiele mit weniger Spielern im Allgemeinen eine bessere Leistung als Spiele mit vielen Spielern.

Methode 7: Spiel verbessern

Weitere Informationen über die Leistung des Spiels verbessert, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

815069 Spiele: Spiel-Performance verbessern

Eigenschaften

Artikelnummer: 907883 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 2

Feedback