Microsoft Windows-Desktopsuche Version 2.6.5

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
911993 Microsoft Windows Desktop Search 2.6.5

Einführung

In diesem Artikel werden die Funktionen in Microsoft Windows-Desktopsuche (WDS) Version 2.6.5. beschrieben. Der Artikel enthält außerdem Informationen zum Download von WDS Version 2.6.5 sowie die Mindestsystemanforderungen zur Installation von WDS.

Weitere Informationen

Die WDS-Version 2.6.5 wird am 13.04.2006 freigegeben. WDS 2.6.5 optimiert die Desktopsuche durch Verbesserungen bei Stabilität und Leistung. WDS 2.6.5 behebt das Problem von Verzögerungen beim Herunterfahren des Systems. Außerdem stellt WDS 2.6.5 drei neue Gruppenrichtlinieneinstellungen für den Administrator zur Verfügung.

Hinweis: Sie müssen den Computer neu starten, wenn Sie WDS Version 2.6.5 über eine frühere WDS-Version installieren.

WDS 2.6.5 Download-Informationen

Die folgende Datei steht im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:


Download Paket 911993 jetzt downloaden.

Datum der Freigabe: 13.04.2006

Weitere Informationen über das Herunterladen von Microsoft Support-Dateien finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.


Weitere Informationen zu WDS finden Sie auf folgender Website von Microsoft:

Mindestsystemanforderungen

Für die Installation von WDS 2.6.5 gelten folgende Mindestsystemanforderungen:
  • Auf dem Computer muss eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt werden:
    • Microsoft Windows XP Service Pack 1 (SP1) (oder höher)
    • Microsoft Windows Server 2003 (oder höher)
    • Microsoft Windows 2000 Service Pack 4 (SP4) (oder höher)
    Hinweis: Itanium- und x64-basierte Windows-Versionen werden derzeit nicht unterstützt.
  • Der Computer muss über einen Arbeitsspeicher (RAM) von 128 MB verfügen. Es wird ein Arbeitsspeicher (RAM) von mindestens 256 MB empfohlen.
  • Der Computer muss über einen 500 MHz-Pentium-Prozessor (oder schneller) verfügen. Es wird ein 1-GHz-Prozessor empfohlen.
  • Der Computer muss über eine Festplatte mit einem freien Speicherplatz von 500 MB verfügen.
  • Der Computerbildschirm muss eine Auflösung von 1024 x 768 haben.
  • Auf dem Computer muss eines der folgenden Programme zur Indexerstellung und zum Suchen von E-Mail-Nachrichten installiert sein:
    • Microsoft Outlook 2000 (oder höher)
    • Microsoft Outlook Express 6.0 (oder höher)
Hinweis: Um die gesamte Vorschau der Microsoft Office-Dokumente in den Suchergebnissen zu sehen, müssen Sie Microsoft Office XP oder eine höhere Version von Microsoft Office auf dem Computer installiert haben.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 911993 – Letzte Überarbeitung: 09.01.2008 – Revision: 1

Feedback