Fehlermeldung bei Verwendung der Volume Shadow Copy Service (VSS) von SQL Server 2000 oder SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE) Datenbankdateien Datenbank: "MSDEWriter" meldet Fehler 0x800423f4"

Problembeschreibung

Wenn Sie Volume Shadow Copy Service (VSS) zum Sichern von Microsoft SQL Server 2000-Datenbank oder Microsoft SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE) Datenbankdateien verwenden, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 1.
"MSDEWriter" hat einen Fehler 0x800423f4 gemeldet. Dies ist Teil des Systemstatus. Die Sicherung kann nicht fortgesetzt werden.
Darüber hinaus wird das folgende Ereignis im Anwendungsprotokoll protokolliert:

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil der SQL Server-Dienst unter einem Startkonto läuft mit dem Format . \Benutzername. In diesem Fall kann VSS nicht das Dienstkonto für SQL Server identifizieren.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, konfigurieren Sie das Startkonto des SQL Server-Dienst mit dem lokalen Systemkonto . Alternativ Startkonto mit dem vollständigen Namen des Domänenkontos anstelle eines Punktes (.) zum Starten des Dienstes. Z. B. das Startkonto Domänenname\Benutzername zum Starten des Dienstes.

Weitere Informationen

In diesem Artikel beschriebene Problem kann auch auftreten, wenn Sie eine SQL Server Virtual Device Interface (VDI) Anwendung SQL Server 2000-Datenbank oder SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE)-Datenbankdateien gesichert.
Eigenschaften

Artikelnummer: 912414 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 2

Feedback