Fehlermeldung beim Aktualisieren von Microsoft Management Console (MMC) auf die MMC 3.0-Format in IIS 5.1: "MMC hat einen Fehler in einem Snap-in"

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Installieren Microsoft-Internetinformationsdienste 5.1 auf einem Microsoft Windows XP Service Pack 2 (SP2)-Computern.
  • Aktualisieren der Microsoft Management Console (MMC) auf die MMC 3.0-Format.
  • Starten die MMC. Dann fügen Sie die Computer Management (lokal) MMC-Snap-in hinzu.
  • In der MMC erweitern Computer Management (lokal), erweitern Sie Dienste, erweitern Sie Internetinformationsdiensteund dann erweitern Sie Websites.
  • Klicken Sie auf Standardwebsite, und klicken Sie im rechten Fensterbereich angezeigten Seite.
In diesem Szenario erhalten Sie eine Fehlermeldung, die der folgenden ähnelt:
MMC ist ein Fehler in einem Snap-in festgestellt. Es wird empfohlen, Herunterfahren und neu MMC starten.
Sie erhalten diese Fehlermeldung beim Klicken auf die Registerkarte Metadaten unter Analysis-Manager in MMC 3.0. Darüber hinaus wird der Inhalt im rechten Fensterbereich nicht wie erwartet aktualisiert.

PROBLEMUMGEHUNG

Dies ist ein bekanntes Problem mit dem Analysis-Manager-MMC-Snap-in. Dieses Problem ist jedoch nicht bekannt, weitere Probleme verursachen. Wenn Sie die folgende Option in der Fehlermeldung klicken, weiterhin Analysis-Manager-MMC-Snap-in ausführen:

Ausführung fortsetzen und dieses Snap-In, unabhängig von Benutzer oder Sitzung Fehler ignorieren.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.
Eigenschaften

Artikelnummer: 915519 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 1

Feedback