Die Deaktivierung oder Deinstallation der Pilotversion von Microsoft Windows Genuine Advantage Notifications für Windows XP

Einführung

Dieser Artikel bezieht sich auf die Version von Microsoft Windows Genuine Advantage (WGA) Notifications für Windows XP, die während des Pilotprogramms verteilt wird. Diese Version ist beispielsweise in der endgültigen Version enthalten, die Microsoft-Softwarelizenzvertrag begleitet. Um die Pilotversion sicher und problemlos zu deinstallieren, müssen Sie die allgemeine Release-Version von "WGA Notifications" installieren. Wenn Sie diese Version nicht installieren, befolgen Sie die Schritte in diesem Artikel zur Deaktivierung oder Deinstallation der Pilotversion.



Wichtig Diese Informationen wurden auf die allgemeine Release-Version von WGA Notifications nicht getestet. Daher werden diese Informationen nicht unterstützt. Microsoft bietet die allgemeine Release-Version von WGA Notifications für Benutzer, die die Pilotversion zu einem späteren Zeitpunkt deinstallieren. Diese Benutzer erhalten die allgemeine Release-Version über den Dienst Automatische Updates von Microsoft. WGA Notifications ist Teil des Windows Genuine Advantage-Programms.

Weitere Informationen zum Beziehen der neuesten Version von WGA Notifications finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

Beschreibung des Windows Genuine Advantage Notifications Anwendung 905474



Bei Verwendung eine nicht-Originalversion von Windows erhalten Sie eine Meldung beim Anmelden, die besagt, dass die Kopie von Windows scheinbar nicht-Originalsoftware. Dann werden Sie WGA-Website geleitet, um mehr zu erfahren. Wenn Sie keine Originalversion von Windows erhalten möchten, erhalten Sie regelmäßige Nachrichten, die Sie benachrichtigen, die die Kopie von Windows scheinbar nicht-Originalsoftware.

Hinweis Wenn eine Originalversion von Windows arbeiten und WGA Notifications verwenden möchten erhalten Sie Nachrichten, Windows XP zu aktualisieren.

Unabhängig von echten wird Benutzern Zugriff auf wichtige Updates nicht verweigert. Allerdings ihre Kopien von Windows XP nicht erfolgreich überprüft haben Benutzer können nicht andere Updates für Windows Internet Explorer und Windows Defender installieren und haben Zugriff auf Downloads, die reserviert sind ausschließlich für Benutzer von genuine Windows nicht.

Weitere Informationen

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Sichern Sie die Registry für zusätzlichen Schutz, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows

Deaktivieren von WGA Notifications

Wenn Sie WGA Notifications für Sie deaktivieren, lesen Sie den Abschnitt "Fix it für mich". Wenn Sie WGA Notifications selbst deaktivieren möchten, lesen Sie den Abschnitt "Problem manuell beheben".

Automatisch mit Fix it beheben lassen



Klicken Sie auf die Fix it -Schaltfläche oder einen Link, um dieses Problem automatisch zu beheben. Klicken Sie auf Ausführen im Dialogfeld Dateidownload, und folgen Sie den Schritten in den Fix it Assistenten.



Hinweise
  • Dieser Assistent ist nur auf Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert jedoch auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Verwenden Sie nicht den Computer mit dem Problem, die Korrektur speichern diese Lösung auf ein Flashlaufwerk oder eine CD und führen Sie es auf dem Computer das Problem.



Lassen Sie mich das Problem manuell beheben

  1. Melden Sie sich am Computer mit einem Konto mit Administratorrechten an.
  2. Stellen Sie sicher, dass WGA Notifications-Version, die auf dem Computer existiert eine Pilotversion handelt. Das Versionsformat für die Pilotversion ist 1.5.0532.x. In diesem Fall können Sie nur Versionen 527-532 deinstallieren. Beispielsweise können Sie Versionen von 1.5.0527.0 deinstallieren, bis 1.5.0532.2. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Version von WGA Notifications finden.
    1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
    2. Doppelklicken Sie auf Software, klicken Sie auf Windows XP - Softwareklicken Sie Windows Genuine Advantage Notificationsund dann auf Klicken Sie hier, um Supportinformationen zu erhalten.
    3. Im Dialogfeld " Supportinformationen " Überprüfen der Versionsnummer und klicken Sie dann auf Schließen.
  3. Benennen Sie die folgenden Dateien durch die Erweiterung in .old ändern:
    • %Windir%\system32\WgaLogon.dll in %Windir%\system32\WgaLogon.old umbenennen
    • Benennen Sie %Windir%\system32\WgaTray.exe in %Windir%\system32\WgaTray.old
  4. Starten Sie den Computer neu.

Manuelle Deinstallation WGA Notifications

  1. Melden Sie sich am Computer mit einem Konto mit Administratorrechten an.
  2. Stellen Sie sicher, dass WGA Notifications-Version, die auf dem Computer existiert eine Pilotversion handelt. Das Versionsformat für die Pilotversion ist 1.5.0532.x. In diesem Fall können Sie nur Versionen 527-532 deinstallieren. Beispielsweise können Sie Versionen von 1.5.0527.0 deinstallieren, bis 1.5.0532.2. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Version von WGA Notifications finden:
    1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
    2. Doppelklicken Sie auf Software, klicken Sie auf Windows XP - Softwareklicken Sie Windows Genuine Advantage Notificationsund dann auf Klicken Sie hier, um Supportinformationen zu erhalten.

      Hinweis Wenn Windows Genuine Advantage Notifications nicht angezeigt wird, ist die endgültige Produktversion installiert. Sie können nicht die endgültige Produktversion von WGA Notifications nicht deinstallieren.
    3. Im Dialogfeld " Supportinformationen " Überprüfen der Versionsnummer und klicken Sie dann auf Schließen.
  3. Benennen Sie die folgenden Dateien durch die Erweiterung in .old ändern:
    • %Windir%\system32\WgaLogon.dll in %Windir%\system32\WgaLogon.old umbenennen
    • Benennen Sie %Windir%\system32\WgaTray.exe in %Windir%\system32\WgaTray.old
  4. Starten Sie den Computer neu.
  5. Registrierung LegitCheckControl.dll mithilfe von Regsvr32. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und klicken Sie auf OK.
    2. In der Befehlszeile Folgendes ein und drücken Sie dann die EINGABETASTE:
      Regsvr32 %Windir%\system32\LegitCheckControl.dll /u
  6. Starten Sie den Computer neu.
  7. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie cmd ein, und klicken Sie auf OK.
  8. Löschen Sie die folgenden Dateien in der Befehlszeile durch Eingabe des Befehls Del . Nach der Eingabe jedes Befehls die EINGABETASTE.
    • Del %Windir%\system32\WgaLogon.old
    • Del %Windir%\system32\WgaTray.old
    • Del %Windir%\system32\LegitCheckControl.dll
  9. Geben Sie die Befehlszeile Regedit.
  10. Suchen Sie und dann auf die folgenden Registrierungsunterschlüssel. Klicken Sie auf Löschen , nachdem Sie jeden Unterschlüssel.
    • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsNT\ CurrentVersion\Winlogon\Notify\WgaLogon
    • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows \CurrentVersion\Uninstall\WgaNotify
Weitere Informationen zu WGA Notifications finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Eigenschaften

Artikelnummer: 921914 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback