Verwendung der Option Software im Bedienfeld hinzufügen oder Entfernen von Komponenten für eigenständige Installationen und gruppierte Installationen von SQL Server 2005

Einführung

Dieser Artikel beschreibt, wie mit der Option Software im Bedienfeld hinzufügen oder Entfernen von Komponenten auf eigenständigen und gruppierte Installationen von Microsoft SQL Server 2005.

Weitere Informationen

Nach der Installation von SQL Server 2005 erstellt das Setup-Programm mehrere Einträge in der Liste Zurzeit installierte Programme von Software. Der Eintrag Microsoft SQL Server 2005 ist auf Hinzufügen oder Entfernen von Komponenten von SQL Server 2005. Jedoch sollten Sie bestimmte Unterschiede mit der Software für eigenständige Installationen und gruppierte Installationen von SQL Server 2005 berücksichtigen.

Software bei eigenständigen Installationen von SQL Server 2005

Die Option Software können Sie bei einer eigenständigen Installation von SQL Server 2005 folgende Aktionen ausführen.

Fügen Sie eine neue Komponente einer vorhandenen SQL Server 2005-Installation

Möglicherweise möchten eine neue Komponente SQL Server 2005 Analysis Services oder SQL Server 2005 Reporting Services hinzuzufügen. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie im Systemsteuerungsprogramm Software.
  2. In der Liste Zurzeit installierte Programme auf Microsoft SQL Server 2005und dann auf
    Ändern. SQL Server 2005 Maintenance Wizard wird gestartet.
  3. Klicken Sie auf der Seite Komponentenauswahl auf
    Klicken Sie hier, um eine neue Komponente zu installieren.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, den Speicherort der Datei Setup.exe in SQL Server 2005-Installationsmedien angeben, geben Sie den korrekten Pfad.
  5. Klicken Sie auf OK. Reguläre SQL Server 2005-Setupprogramm wird gestartet.
  6. Klicken Sie in den nachfolgenden Fenstern auf Weiter und geben Sie die erforderlichen Informationen.
  7. Wählen Sie auf der Seite Komponenten installieren die Komponente, die Sie installieren möchten.
  8. Klicken Sie auf Weiter, und führen Sie den Assistenten.

Entfernen einer Komponente aus einer vorhandenen SQL Server 2005-installation

Sie können eine Komponente wie Arbeitsstationskomponenten oder SQL Server 2005 Reporting Services entfernen möchten. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie im Systemsteuerungsprogramm Software.
  2. In der Liste Zurzeit installierte Programme auf Microsoft SQL Server 2005und dann auf
    Ändern. SQL Server 2005 Maintenance Wizard wird gestartet.
  3. Wählen Sie auf der Seite Komponentenauswahl unter dem Knoten Instanzen von SQL Server 2005 die Instanz mit der Instanz der Komponente, die Sie entfernen möchten. Wenn Sie SQL Server 2005 Analysis Services von einer Instanz entfernen möchten, klicken Sie den Instanznamen ein.

    Hinweis Sie möchten die Volltextsuche entfernen. Volltextsuche ist ein Teil des Datenbankmoduls. Klicken Sie dazu auf das Element, das Datenbankmodul aufgeführt. Wenn Sie häufige Komponenten wie SQL Server 2005 Integration Services, SQL Server 2005 Notification Services oder Arbeitsstationskomponenten entfernen möchten, klicken Sie auf die Komponente unter dem
    Gemeinsame SQL Server 2005-Komponenten Knoten.
  4. Klicken Sie auf Weiter. Wartung-Assistenten von SQL Server 2005 wird SQL Server 2005-Installationsassistent gestartet.
  5. Klicken Sie auf Nächstes mehrmals bis die
    Instanz ändern oder entfernen wird angezeigt.
  6. Klicken Sie auf der Seite Instanz ändern oder entfernen auf Installierte Komponenten ändern.
  7. Klicken Sie auf Weiter.
  8. Beachten Sie auf der Seite Featureauswahl die zuvor ausgewählte Komponente. Klicken Sie auf die Komponente, die Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf gesamte Feature wird nicht verfügbar sein.
  9. Klicken Sie auf Weiter, und führen Sie den Assistenten.

Entfernen einer vorhandenen SQL Server 2005-Installations

Gehen Sie folgendermaßen vor, um SQL Server 2005-Installation vollständig vom Computer zu entfernen:
  1. Öffnen Sie im Systemsteuerungsprogramm Software.
  2. In der Liste Zurzeit installierte Programme auf Microsoft SQL Server 2005und dann auf
    Entfernen. SQL Server 2005 Maintenance Wizard wird gestartet.
  3. Wählen Sie auf der Seite Komponentenauswahl unter dem Knoten Instanzen von SQL Server 2005 die Instanz von SQL Server 2005 vom Computer entfernen möchten.


    Hinweis Die gemeinsamen Komponenten entfernen Sie SQL Server 2005-Liste enthält die gemeinsamen Komponenten von allen Instanzen von SQL Server 2005 auf dem Computer. Nur wählen Sie aus, wenn Sie sicher sind, dass keine weiteren Instanzen auf dem Computer die Komponenten benötigen diese gemeinsamen Komponenten entfernen. Beachten Sie, dass gemeinsame Komponenten wie SQL Server 2005 Integration Services, SQL Server 2005 Notification Services-Clienttools nur einmal auf demselben Computer unabhängig von der Anzahl der Instanzen von SQL Server 2005 installiert werden.
  4. Klicken Sie auf Weiter, und führen Sie den Assistenten.

Software in gruppierte Installationen von SQL Server 2005

Für eine gruppierte Installation von SQL Server 2005 kann die Option Software nur hinzufügen oder Entfernen von Knoten in einem Cluster oder die gesamte Installation entfernen.

Sie können die Option Software auf einem Cluster clusterfähig SQL Server-Komponenten hinzufügen oder entfernen. Beispielsweise können Sie die Option Software auf einem Cluster hinzufügen oder Entfernen von SQL Server 2005-Datenbank-Engine oder SQL Server 2005 Analysis Services. Das Setup-Programm kann nur ausgeführt werden, über die Befehlszeile zu SQL Server-Komponenten hinzufügen oder entfernen.

Beachten Sie, dass wenn Sie versuchen, eine neue SQL Server-Komponente mithilfe einer aktiven Clusterknoten installieren Software, der Installations-Assistent nicht Fehler melden. Jedoch wird der Installations-Assistent während der Installation am Ende fehlschlagen. Sie müssen das Setup-Programm nur hinzufügen oder Entfernen von Komponenten von SQL Server in einem Cluster in der Befehlszeile verwenden.

Weitere Informationen zur Verwendung der Befehlszeile eine gruppierte SQL Server 2005-Installation SQL Server-Komponenten hinzu finden Sie auf der folgenden Microsoft Developer Network (MSDN)-Website:Beachten Sie, dass Sie noch die Software verwenden können bewusst Komponenten-Cluster zu einem Cluster hinzufügen. Die Option Software können Sie SQL Server 2005 Notification Services, SQL Server 2005 Integration Services und Workstation-Komponenten hinzuzufügen. Software können die Cluster-gestützte Komponenten hinzuzufügen. Software -Element können Sie auch eine SQL Server-Komponente in einem Cluster entfernen. Die Option Software können Sie um SQL Server 2005-Datenbankmodul, SQL Server 2005 Analysis Services oder ihre untergeordneten Komponenten in einem Cluster zu entfernen. Die einzige unterstützte Methode zum Entfernen einer vorhandenen SQL Server-Komponente aus der vorhandenen gruppierten Installation von SQL Server 2005 wird das Setup-Programm über die Befehlszeile ausführen. Weitere Informationen zum Verwenden der Befehlszeile zum Entfernen von Komponenten aus einem Cluster finden Sie auf der folgenden MSDN-Website:. Software können weiterhin bewusst Komponenten auf einem Cluster-Cluster entfernen. Jedoch können Software Sie um clusterfähige Komponenten in einem Cluster zu entfernen.

Hinzufügen oder Entfernen von Knoten aus einer vorhandenen Installation von SQL Server 2005-Cluster

Das Software Element im Bedienfeld auf einem Cluster dient zu Wartungszwecken Cluster. Verwenden Sie die Option Software hinzufügen oder Entfernen von Knoten für den vorhandenen gruppierten Installation von SQL Server 2005.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der folgenden MSDN-Website:

Entfernen einer vorhandenen gruppierten Installations von SQL Server 2005

Im Bedienfeld können die Option Software Sie eine gruppierte Installation von SQL Server 2005 deinstallieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der folgenden MSDN-Website:
Eigenschaften

Artikelnummer: 922670 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback