Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdate

In diesem Artikel beschriebene Update wurde durch ein aktuelleres Update ersetzt. Um das neueste Update anzuwenden, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
935280 Juli 2007 Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdate

Einführung

Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdates sind Softwareupdates, das häufige Probleme hinsichtlich der Programmkompatibilität in Windows Vista. Microsoft veröffentlicht regelmäßig Anwendungskompatibilitätsupdates für Windows Vista.

Wenn Sie dieses Update sofort installieren möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf StartStart button , klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie dann auf Windows Update.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich klicken Sie auf nach Updates suchenund dann die Schritte zum Installieren aller empfohlenen Updates.
Dieser Artikel ist für Einsteiger und fortgeschrittene Benutzer gedacht.

Möglicherweise ist es einfacher, die Schritte durchführen, wenn Sie den Artikel zuerst ausdrucken.

Weitere Informationen

Probleme, die durch Anwendungskompatibilitätsupdates behoben werden

Beim Installieren und Ausführen bestimmter ältere Spiele oder Programme in Windows Vista können Sie eine oder mehrere der folgenden Symptome auftreten:
  • Das Spiel bzw. die Anwendung möglicherweise nicht ordnungsgemäß installiert.
  • Das Spiel bzw. die Anwendung möglicherweise Stabilitätsprobleme im System.
  • Die Hauptfunktionen des Spiels bzw. der Anwendung möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Programme, die verbesserten Unterstützung nach der Installation dieses Updates auftreten

Dieses Update verbessert die Unterstützung für die folgenden Programme in Windows Vista:
  • IBM Rescue and Recovery mit Rapid Restore 3,00
  • Rosettastein 2.1.3
  • Microsoft Encarta Standard 2007
  • Familienfehde Online
  • Crystal Player Professional 1,97
  • Photoshop 7.0.1
  • Total Commander 6.55
  • Sony FeliCa-Anschluss (PaSoRi) 3.0.0.0
  • Bezeichnung mächtige 6
  • AVG Anti-Spyware 7.5.0.47
  • Lego Starwars
  • HD trennen 3
  • Adobe Photoshop Elements Version 4.0
  • Digitale Zenkoku Townpage Datenbank 7
  • Auslogics Disk 1.0.3
  • EasyRecovery Professional Version 6.04
  • Microsoft Money 2005 Microsoft Money 2006
  • SmartInstall 2.16
  • Adobe Suite CS2 erstellen
  • Jv16 Powertools
  • SG TCP Optimizer 2.0.3
  • Cyber-Link macht Kino 4.0
  • Google Desktop 4.2006.1008
  • Roxio Easy Media Creator 7.5
  • Premiere Elements 3
  • Battlefield 2 Deluxe
  • Opera 9.02
  • Palm Desktop 6.0
  • Digital Image Suite 2006
  • Flight Simulator X
  • Lotus SmartSuite Millennium Edition - Freelance Grafiken 9.8
  • LimeWire 4.12
  • Punkt 5.3
  • BitVise Tunnelier 4.20
  • Java-Bedienfeld
  • ACDSee 8
  • Azureus 1.0
  • HD-Tune 2.5.1
  • BeatJam 2006 SE
  • ICHITARO 2006
  • Adobe Photoshop CS 8.0
  • ArcSoft Photo Impression 5
  • J2SE Runtime-Umgebung 5.0 Update 9
  • AOL 9.0 - X64 DevStudio 9.0
  • Weather Channel Desktop 5.0.1
  • Absolute Poker Version 5.7
  • BitLord 1.1.5.6
  • RealPlayer 6.0.12.1700
  • Speedfan 4.31
  • Delphi 7 Professional
  • TweakNow PowerPack 2006
  • Office 2003 Webordner
  • Outlook 2003
  • Ulead DVD MovieFactory 5 Plus
  • Virtuelle CD 8
  • Fireworks-MX2004 7.0.2.295
  • Doranet Kinder Nyugaku Jyunbi Taikenban
  • Doranet Shogaku Ichinensei Taikenban
  • Minna de TV Denwa Starter
  • Energieversorger - Remoteverwaltung 3.1.0.0
  • MotionDV STUDIO 5.8J für FUJITSU 1.0.0.1
  • Minna de TV Telefon Starter 2.1.0.1
  • ColdFusion MX 7 Enterprise Edition
  • Age of Empires III
  • Age of Empires II: das WarChiefs Erweiterungspaket
  • Zoo Tycoon 2
  • Zoo Tycoon 2: Abenteuer Erweiterungspaket
  • Zoo Tycoon 2: Endangered Species Erweiterungspaket
  • Zoo Tycoon 2: Marine Mania Erweiterungspaket
  • Zoo Tycoon 2: Zookeeper Auflistung Erweiterungspaket
  • Rise of Nations: Rise of Legends
  • Fable: Verlorene Kapitel
  • Dungeon Siege II
  • Dungeon Siege: Legends of Aranna

Behandlung von Anwendungskompatibilitätsproblemen, die nicht durch das aktuellste Anwendungskompatibilitätsupdate behoben werden

Führen Sie die folgenden Problembehandlungsschritte, wenn Installieren der neuesten Version des Anwendungskompatibilitätsupdates Anwendungskompatibilitätsprobleme in Windows Vista weiterhin auftreten:
  • Starten Sie den Computer neu, nachdem Sie das Anwendungskompatibilitätsupdate für jede zusätzliche Prozesse abgeschlossen und Treiber ordnungsgemäß geladen werden installiert
  • Das Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen

    Bei Auswahl die Option "Kompatibilitätsmodus" emuliert Windows Vista das gewählte Betriebssystem, wenn das jeweilige Programm ausführen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Programm im Kompatibilitätsmodus auszuführen:
    1. Klicken Sie auf StartStart button , und geben Sie den Namen des Programms in das Feld Suche starten .
    2. Namen Sie in der Liste Programme das Programm und dann auf Eigenschaften.
    3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Kompatibilität das Kontrollkästchen Programm im Kompatibilitätsmodus für ausführen .
    4. Wählen Sie in der Liste ein Betriebssystem aus, und klicken Sie dann auf OK.
  • Wenden Sie sich an den Hersteller

    Wenn ein Programm in Windows Vista nicht ausgeführt wird oder ein Hardwaregerät nicht funktioniert wie erwartet, nachdem Sie Windows Vista installieren, erhalten Sie vom Hersteller des Programms oder Hardwarehersteller Informationen zur Problembehandlung. Website des Softwareherstellers enthält in der Regel einen Supportbereich, die zusätzliche zur Kompatibilität Informationen.

    Häufig werden Softwarehersteller in die Inkompatibilität beheben, indem Sie eine der folgenden Methoden:
    • Ein Update auf die aktuelle Version des Programms mit Windows Vista kompatibel
    • Eine Version des Programms mit Windows Vista kompatibel ist
    • Informationen zu konfigurationsänderungen das Programm mit Windows Vista kompatibel machen
    Informationen über Ihren Hardwarehersteller finden Sie auf der folgenden Website:Microsoft stellt Kontaktinformationen von Drittanbietern zur Verfügung, damit Sie technischen Support erhalten können. Diese Kontaktinformationen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Microsoft garantiert nicht die Richtigkeit dieser Kontaktinformationen von Drittanbietern.
Wenn weiterhin Probleme mit der Anwendungskompatibilität in Windows Vista, möchten jemanden um Hilfe bitten oder Support. Informationen zur Kontaktaufnahme mit dem Support finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Update-Informationen

So erhalten Sie das Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdate

Wählen Sie eine der folgenden Methoden zu Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdates.

Methode A: (empfohlen) Windows Update aktivieren

Aktivieren Sie die Windows Update-Feature in Windows Vista. Dies ist die empfohlene Methode für die neuesten Updates zu erhalten. Diese Methode wird sichergestellt, dass immer die neuesten Updates zu erhalten.

Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf StartStart button , klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie dann auf Windows Update.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf Einstellungen ändern.
  3. Wählen Sie die gewünschte Einstellung für automatische Windows-Updates.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Empfohlene optionale Updates beim Herunterladen, installieren und Benachrichtigen einschließen

    User Access Control permission Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder bestätigen Sie den Vorgang.

Methode B: Suchen nach Updates auf Windows Update

Wenn Sie nicht die Windows Update-Feature aktivieren möchten, führen Sie Windows Update manuell. Diese Methode wird die neueste Version von Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdates installiert.

Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf StartStart button , klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie dann auf Windows Update.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf nach Updates suchen.
  3. Nach Windows Update nach Updates suchen, klicken Sie auf Updates anzeigen.
  4. Klicken Sie auf die Kontrollkästchen für die Updates, die Sie installieren möchten und klicken Sie dann auf Installieren.

    User Access Control permission Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder zur Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein oder bestätigen Sie den Vorgang.

Methode C: Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdate aus dem Microsoft Download Center herunterladen

Die folgenden Dateien stehen zum Herunterladen im Microsoft Download Center zur Verfügung:


Download Update für Windows Server 2008 jetzt herunterladen

Download Für Windows Server 2008 für Itanium-basierte Systeme jetzt herunterladen

Download Das Update für Windows Server 2008 64-Bit-Edition-Paket jetzt herunterladen

Download Updatepaket für Windows Vista jetzt herunterladen

Download Das Update für Windows Vista, 64-Bit-Edition-Paket jetzt herunterladen
Datum der Freigabe: Mai 2008

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 so erhalten Sie Microsoft Support-Dateien
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.


Wenn Sie Probleme haben, wenn Sie versuchen, die Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdate, möchten jemanden um Hilfe bitten oder Support. Informationen zur Kontaktaufnahme mit dem Support finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Wie Sie das neueste Update installiert haben

Windows Vista-Anwendungskompatibilitätsupdates werden von der Funktion Automatische Updates in Windows Vista. Sie haben bereits dieses Update installiert. Um festzustellen, ob dieses Update bereits installiert ist, besuchen Sie die folgende Windows Update-Website und dann auf Updateverlauf anzeigen:Weitere Informationen zu den aktuellsten Anwendungskompatibilitätsupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

953960 wie die neuesten Windows Vista-Anwendungskompatibilitäts-Update und die Programme, die Windows Vista-Anwendungskompatibilitäts-Update enthalten sind

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie das Update angewendet haben.

Bekannte Probleme nach der Installation des Updates

Nachdem Sie dieses Update installieren, kann CD- oder DVD-Geräte möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Wählen Sie das Gerät im Geräte-Manager und zeigen Sie die Eigenschaften für das Gerät erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Die Software für dieses Gerät wurde nicht gestartet, da es Probleme mit Windows blockiert. Hersteller der Hardware für einen neuen Treiber. (Code 48)
Dieses Problem tritt aufgrund eine ältere Anwendung möglicherweise Treiber installiert werden, die nicht mit Windows Vista kompatibel sind.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind. Dieses Problem wurde erstmals in Windows Vista Service Pack 1.

Die in diesem Artikel erörterten Produkte von Drittanbietern werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, für die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.
Eigenschaften

Artikelnummer: 929427 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 2

Feedback