Fehlermeldung beim Verbinden eines Servers Secure Sockets Layer (SSL) SharePoint Portal Server oder einem Projekt mit Project Portfolio Server 2007: "die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen"

Problembeschreibung

Sie versuchen, einen Server mit Microsoft SharePoint Portal Server oder Microsoft Project, Microsoft Office Project Portfolio Server 2007 anschließen. Wenn Sie dies tun, schlägt die Verbindung fehl.

Darüber hinaus wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Die zugrunde liegende Verbindung wurde geschlossen: Vertrauensstellung für den sicheren SSL/TLS-Kanal konnte nicht hergestellt werden.
Dieses Problem tritt auf, wenn der Server Secure Sockets Layer (SSL) verwendet.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, da das SSL-Zertifikat der SharePoint Portal Server oder Project Server-Site nicht als vertrauenswürdige Zertifikat konfiguriert ist.

PROBLEMUMGEHUNG

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu umgehen:
  1. Melden Sie sich bei dem Computer mit Project Portfolio Server 2007.
  2. Öffnen Sie Internet Explorer und dann auf der SharePoint Portal Server oder Project Server über SSL herstellen. Zum Beispiel müssen Sie die URL mit dem Präfix "https://" angeben.
  3. Installieren Sie das SSL-Zertifikat, Aufforderung zum Zertifikat.
  4. In Internet Explorer klicken Sie im Menü Extras auf Internetoptionen , und klicken Sie dann auf die
    Registerkarte Inhalt .
  5. Klicken Sie unter Zertifikateauf
    Zertifikate, suchen und klicken Sie dann auf das Zertifikat, das Sie in Schritt 3 installiert und exportieren Sie das Zertifikat.
  6. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie Mmcein, und klicken Sie auf OK.
  7. Fügen Sie das Zertifikat-Snap-in hinzu.
  8. Suchen und installieren Sie das Zertifikat, das Sie in Schritt 5 exportiert haben.
Eigenschaften

Artikelnummer: 929583 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Microsoft Office Project Portfolio Server 2007

Feedback