Windows Installer benutzerdefinierten Aktionscode muss mit der Datenausführungsverhinderung in Windows Vista kompatibel sein.

Einführung

Dieser Artikel enthält Informationen über die Datenausführungsverhinderung (DEP) Technologie in Windows Vista. Microsoft Windows Installer benutzerdefinierten Aktionscode muss mit der Datenausführungsverhinderung in Windows Vista kompatibel sein.

Weitere Informationen

DEP-Technologie in Windows Vista verhindert die Ausführung von Code im Speicher nicht ausführbar. Windows Vista Systembinärdateien wie Windows Installer (Msiexec.exe) werden bei aktiviertem Ausführungsschutz ausgeführt. Der Code für eine benutzerdefinierte Aktion Windows Installer mit der Datenausführungsverhinderung nicht kompatibel ist, endet der Windows Installer-Prozess unerwartet. Tritt und der benutzerdefinierten Aktionscode wird nicht ausgeführt.



Benutzerdefinierte Aktionscode muss mit der Datenausführungsverhinderung kompatibel sein. Windows Installer-Entwickler sollten benutzerdefinierte Aktionscode auf einem Windows Vista-System testen, die DEP aktiviert ist. Darüber hinaus sollten Entwickler verwenden Microsoft Visual Studio 8.0 oder höher zu benutzerdefinierten Aktionscode kompiliert wird, mit der Datenausführungsverhinderung kompatibel
Eigenschaften

Artikelnummer: 929710 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback