Die Größe der Excel-Arbeitsmappe möglicherweise unerwartet exponentiell

Problembeschreibung

Die Größe der Microsoft Excel-Arbeitsmappe möglicherweise unerwartet exponentiell. Darüber hinaus Wenn alle Benutzer einer gemeinsam genutzten Arbeitsmappe speichern und schließen Sie die Arbeitsmappe, kann die Arbeitsmappe nicht Dateigröße verringern wie gewünscht.

Hinweis Excel 2007-Dateien basieren auf einer Kombination von XML und Komprimierung, Dateitypen sind normalerweise kleiner als ältere Typen, die XLS-Datei. Dieses Problem kann jedoch in allen Versionen von Excel auftreten, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind.

Ursache

Dieses Problem kann auftreten, wenn Excel unerwartet beendet wird. In diesem Fall können Benutzer nicht richtig von der freigegebenen Arbeitsmappe getrennt.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, alle Benutzer, die derzeit nicht mit die Arbeitsmappe trennen die Arbeitsmappe speichern und schließen Sie die Arbeitsmappe.

Wichtig Überprüfen Sie mit Benutzern trennen sie nicht mehr an der Arbeitsmappe arbeiten möchten. Wenn Sie einen aktiven Benutzer trennen, gehen nicht gespeicherte Arbeit dieses Benutzers verloren.

Um Benutzer zu trennen, die derzeit nicht mit die Arbeitsmappe folgendermaßen Sie, je nach der Version von Excel ausgeführt werden.

Excel 2007

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe in Excel 2007.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Überprüfen .
  3. Klicken Sie in der Gruppe ändert auf Arbeitsmappe freigeben.
  4. Auf der Registerkarte Status auf den Namen jedes Benutzers trennen möchten und klicken Sie nach jedem Namen Entfernen .

Microsoft Office Excel 2003 und früheren Versionen von Excel

  1. Im Menü Extras klicken Sie auf Arbeitsmappe freigeben, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Bearbeiten .
  2. Überprüfen Sie im hat diese Arbeitsmappe öffnen Sie nun die Liste der Benutzer.
  3. Klicken Sie auf den Namen der einzelnen Benutzer zu trennen, und klicken Sie dann auf Entfernen.

Weitere Informationen

In diesem Artikel beschriebene Problem kann auftreten, unabhängig davon, ob Sie die Option kein Änderungsprotokoll in Excel. Excel verfolgt von Änderungen zum Synchronisieren der Arbeitsmappe zwischen Benutzern benötigt werden. Excel speichert diese Änderung erst nach dem Speichern der Arbeitsmappe. Wenn Sie die Arbeitsmappe speichern, speichert Excel diese Änderungen auf der Festplatte.

Wenn Excel unerwartet beendet wird, bleiben die Ghost-Benutzernamen in der freigegebenen Arbeitsmappe. Die Arbeitsmappe verfolgt die Version der freigegebenen Arbeitsmappe, ein Benutzer zuletzt synchronisiert wurde. Die Arbeitsmappe wird nach der Synchronisierung vorgenommenen Änderungen nicht gelöscht werden.



Um dieses Problem zu vermeiden, das in diesem Artikel beschrieben, verwenden Sie die folgenden empfohlenen Vorgehensweisen:
  • Speichern Sie häufig. Je länger das Intervall zwischen Speichervorgänge gespeichert mehr Speicher, mit dem Änderungsdatensätze, die nicht in die Datei gespeichert wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass jeder Benutzer die freigegebene Arbeitsmappe täglich geschlossen wird. Dieses Verfahren verhindert, dass Benutzernamen Ghost. Darüber hinaus ermöglicht dieses Verfahren Änderungsdatensätze im Arbeitsspeicher gelöscht.
  • Regelmäßig suchen und Entfernen von Ghost Benutzernamen, die Links in der Arbeitsmappe. Anschließend speichern Sie und schließen Sie die Arbeitsmappe.
Eigenschaften

Artikelnummer: 930253 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback