"Die ermöglichen Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" Power Managementoption für einen USB-Root-Hub bleibt nicht ausgewählten nach dem Neustart von Windows Vista

Problembeschreibung

In Windows Vista aktivieren Sie das Kontrollkästchen Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kann . Neustart des Computers wird jedoch das Kontrollkästchen deaktiviert.

Hinweis Dieses Kontrollkästchen wird auf der Registerkarte Energieverwaltung im Dialogfeld Eigenschaften von USB Root Hub angezeigt. Weitere Informationen zu diesem Kontrollkästchen finden Sie im Abschnitt "Weitere Informationen".

PROBLEMUMGEHUNG

Um dieses Problem zu umgehen, aktivieren Sie die Option USB-Energiesparen . Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf StartStart button , geben Sie in das Feld Suche starten Energieoptionen und Klicken in der Liste Programme .

     User Account Control permission  Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung auffordern werden, geben Sie Ihr Kennwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.
  2. Klicken Sie unter dem markierten Energiesparplan auf Energiesparplaneinstellungen ändern.
  3. Klicken Sie auf Ändern erweiterter Energieoptionen.
  4. Klicken Sie im Dialogfeld Optionen erweitern Sie USB-Einstellungenund dann selektives USB-Energiesparen anhalten festlegen.
  5. Wenn soll Windows Vista USB-Root-Hub deaktivieren, wenn der Computer im Akkubetrieb läuft, klicken Sie in der Liste auf Batterie aktiviert .
  6. Soll Windows Vista USB-Root-Hub deaktivieren, wenn der Computer an eine Steckdose angeschlossen ist, klicken Sie in der Liste Netzbetrieb auf aktiviert und klicken Sie dann auf OK.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Anzeige das Kontrollkästchen Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kann , gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf StartStart button Geben Sie Device Manager in das Feld Suche starten , und klicken Sie dann in der Programmliste auf Geräte-Manager .

     User Account Control permission  Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung auffordern werden, geben Sie Ihr Kennwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.
  2. Im Dialogfeld Geräte-Manager erweitern Sie USB-Controllerrechten Maustaste auf USB-Root-Hubund klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften von USB-Root Hub auf Registerkarte Power Management . Wird das Kontrollkästchen Computer Gerät ausschalten, um Energie zu sparen kann .
Hilfe zu Leistung und Akkulebensdauer Probleme in Windows Vista finden Sie auf der folgenden Microsoft-Webseite:
Eigenschaften

Artikelnummer: 930312 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback