Meldung in der Informationsleiste in Internet Explorer 7, wenn Sie eine Windows SharePoint Services 3.0-Website oder eine SharePoint Server 2007-Website durchsuchen: "der Website möchte das folgende Add-on ausführen: 'ActiveX-Steuerelement Name'"

Problembeschreibung

Das folgende Szenario. Sie verwenden Windows Internet Explorer 7 auf einer Microsoft Windows SharePoint Services 3.0-Website oder einer Microsoft Office SharePoint Server 2007-Website. Die SharePoint-Website befindet sich in der Internetzone. Die SharePoint-Website verfügt Onlinepräsenz aktiviert. Wenn Sie zur SharePoint-Website durchsuchen, erhalten Sie die Meldung in der Informationsleiste in Internet Explorer 7:
Die Website möchte das folgende Add-on ausführen: "Name ActiveX-Steuerelement" von "Microsoft Corporation". Klicken Sie hier, wenn der Website und dem Add-on vertrauen und die Ausführung zulassen möchten...

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn Name-ActiveX-Steuerelement (Name.dll wurden) der Liste vorab genehmigte Steuerelemente in Internet Explorer 7 nicht hinzugefügt wird. Name-ActiveX-Steuerelement ist in 2007 Microsoft Office System enthalten.

PROBLEMUMGEHUNG

Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie eine der folgenden Methoden entsprechend Ihrer Situation.

Methode 1: Liste der vertrauenswürdigen Sites in Internet Explorer 7 auf dem Clientcomputer Windows SharePoint-Website hinzufügen

Hinzufügen der SharePoint-Website zu den vertrauenswürdigen Sites in Internet Explorer 7 auf dem Clientcomputer Microsoft Windows. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Starten Sie InternetExplorer 7.
  2. Im Menü Extras auf Internetoptionen, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Sicherheit .
  3. Klicken Sie auf Vertrauenswürdige Sitesund dann auf Sites.
  4. Klicken Sie im Dialogfeld Vertrauenswürdige Sites Geben Sie im Feld diese Website zur Zone hinzufügen die URL der SharePoint-Website und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
  5. Klicken Sie auf Schließen, und klicken Sie dann auf OK.

Methode 2: Konfigurieren Sie die Masterseite auf der SharePoint-Website auf dem Front-End-Webserver

Wenn die SharePoint-Website nicht Onlinestatus für anonyme Benutzer benötigen, konfigurieren Sie die Masterseite der Website neue InitNoPresence.js-Datei. Hinweis: Dieses Steuerelement deaktivieren kann auch das Dokument mehrere Upload-Steuerelement für die betroffenen Zielgruppe deshalb empfohlen, die Änderung unter anonyme Benutzer Ziel deaktivieren. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Erstellen Sie die Datei InitNoPresence.js. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Starten Sie Editor, und erstellen Sie eine InitNoPresence.js auf dem Front-End-Webserver in demselben Dateiordner als Init.js.

      Hinweis Die Datei Init.js befindet sich im Laufwerk: \Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Web Server extensions\12\Template\Layouts\1033-Ordner.
    2. Fügen Sie in der Datei InitNoPresence.js die folgenden Codezeilen hinzu.
      function ProcessImn(){
      if (typeof(ctx)=="undefined") return;
      if (ctx.CurrentUserId == -1) return;
      if (EnsureIMNControl() && IMNControlObj.PresenceEnabled)
      {
      imnElems=document.getElementsByName("imnmark");
      imnElemsCount=imnElems.length;
      ProcessImnMarkers();
      }
      }

    3. Speichern Sie die Datei InitNoPresence.js.
  2. Konfigurieren Sie die Masterseite auf der SharePoint-Website auf die Datei InitNoPresence.js verwenden. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Starten Sie Microsoft Office SharePoint Designer 2007. Öffnen Sie die Kopie der Masterseite für die Website.
    2. Suchen Sie in der Kopie der Masterseite die folgende Codezeile.
      <SharePoint:ScriptLink language="javascript" name="init.js" runat="server"/>
    3. Fügen Sie unterhalb der Zeile, die Sie in Schritt 2 b ermittelt die folgende Codezeile.
      <SharePoint:ScriptLink language="javascript" name="initNoPresence.js" Defer="true" runat="server"/>

    4. Speichern Sie die neue Kopie der Masterseite, und legen Sie sie als neue Standardmasterseite.
    Hinweis Microsoft unterstützt nicht die Änderungen in der Datei Init.js. Hinzufügen einer neuen Datei die Funktion überschreiben wird die Anpassung durch ein Update nicht entfernt werden. Eine neue Masterseite mit werden die Anpassung problemlos durch Wiederherstellen der ursprünglichen Seite default.master zu Testzwecken entfernt.
Eigenschaften

Artikelnummer: 931509 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback