Eine App-V-fähige Anwendung in Citrix XenApp veröffentlichen

Einführung

Dieser Artikel beschreibt, wie eine App-V-fähige Anwendung in Citrix XenApp veröffentlichen.

Hinweis Die Informationen in diesem Artikel gilt auch Citrix Metaframe und SoftGrid.

Weitere Informationen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein App-V-fähige Anwendung in Citrix XenApp zu veröffentlichen:
  1. Veröffentlichen von Sfttray.exe oder Sftrun.exe veröffentlichen.
  2. Veröffentlichen der. OSD-Datei.
  3. Veröffentlichen Sie der Anwendungsname, gefolgt von einem Prozentzeichen und Sternchen (% *) oder veröffentlichen Sie der Anwendungsname und Version, gefolgt von einem Prozentzeichen und Sternchen.

    Hinweis Ein Prozentzeichen und Sternchen sind erforderlich, um Parameter an die ausführbare Datei übergeben, das Attribut FILENAME angegeben ist, die. OSD-Datei.
Zum Ausblenden der App-V-Client aus dem Infobereich verwenden Sie eine der folgenden Optionen.

VersionOptionBeschreibung
Sfttray.exe Version 4 und höher/hideDie Befehlszeilenoption/Ausblenden hinzugefügte Sfttray.exe Version 4 und höher. Ausführbare Sftrun.exe wurde Sfttray.exe Version 4 und höher entfernt.
Sftrun.exe Version 3 oder höherAusführbare Sftrun.exe wird die App-V-Client nicht im Infobereich angezeigt.

In XenApp XP FR-2, veröffentlichen Sie die. OSD-Datei anstelle von Sfttray.exe oder Sftrun.exe. Wenn die. OSD-Datei ausgeführt wird,. OSD-Datei Sfttray.exe oder Sftrun.exe, abhängig von der ausführbaren Datei verwendet, die. OSD-Datei wird konfiguriert.

Hinweis In der Standardeinstellung. OSD-Dateien konfiguriert Sftrun.exe verwenden.

Die folgende Tabelle beschreibt einige Beispiele von App-V-fähige Anwendung veröffentlichen.

BeispielBeschreibung
Pfad\sfttray.exe /hide Launch "Default App-V-Anwendung" [%*]SOFTPKG Namen aus der. OSD-Datei. Groß-und Kleinschreibung berücksichtigt wird.
Pfad-\sftrun.exe "App-V Standardprogramm 1.0" [%*]SOFTPKG und aus der. OSD-Datei. Und die Groß-/Kleinschreibung.
PATH\sftrun.exe "M:\App-V\DefaultApp.osd" [%*]Die lokalen oder zugeordneten Laufwerk der. OSD-Datei.
PATH\sftrun.exe "\\SERVER NAME\SHARE NAME\DefaultApp.osd" [%*]Universal Naming Convention (UNC) weg von der. OSD-Datei.
PATH\sftrun.exe "http://SERVER NAME/SHARE NAME/DefaultApp.osd" [%*]HTTP-Pfad der. OSD-Datei.

Verwenden Sie SOFTPKG Namen XML-Attribut und XML VERSION-Attribut aus der. OSD-Datei. SOFTPKG NAME und VERSION Groß-/Kleinschreibung. Wenn Sie die Groß-/Kleinschreibung nicht verwenden, erhalten Sie Fehler Code 04-00000A09.

Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

930631 SoftGrid-Client "Fehlercode: Xxxxxx-xxxxxx04-00000A09"

Wenn die. OSD-Datei im Verzeichnis M:\App-V auf dem App-V-Client vorhanden ist, wenn die App-V-fähige Anwendung veröffentlichen die. OSD-Datei wird in den folgenden Ordner kopiert:
%ALLUSERSPROFILE%\Documents\App-V-Client\OSD-Cache
Hinweis M:\App-V ist ein Beispiel. M:\App-V ist kein tatsächlicher Pfad das Produkt verwendet.

Die. OSD-Datei dient die App-V-fähige Anwendung veröffentlichen.

Wenn die App-V-Client aktualisieren beim Anmelden konfiguriert die. App-V-Verwaltungskonsole veröffentlicht OSD-Datei wird in den folgenden Ordner kopiert:
%ALLUSERSPROFILE%\Documents\App-V-Client\OSD-Cache
Wenn die. OSD-Datei in diesen Ordner kopiert, überschreibt die frühere Version von der. OSD-Datei. Wenn die neue. OSD-Datei unterscheidet sich von der früheren Version von der. OSD-Datei die App-V-fähige Anwendung möglicherweise nicht veröffentlicht.
Eigenschaften

Artikelnummer: 931576 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback