UPDATE: Die Aufgabe Datenbankintegrität überprüfen und T-SQL-Anweisung ausführen Aufgabe in einem Wartungsplan, verlieren Datenbankkontext unter Umständen in SQL Server 2005-Builds 3042 durch 3053

Fehler #: 50001012 (SQL Hotfix)

Problembeschreibung

In Microsoft SQL Server 2005 Service Pack 2 (SP2) verlieren die folgenden Aufgaben in einem Wartungsplan Datenbankkontext unter Umständen:
  • Datenbankintegrität überprüfen
  • T-SQL-Anweisung
Z. B. wenn eine Aufgabe Datenbankintegrität überprüfen Überprüfung der Integrität in mehreren Datenbanken konfiguriert ist, überprüft die Aufgabe wiederholt die Standarddatenbank.

Dieses Problem tritt für die Aufgabe T-SQL-Anweisung ausführen, wenn Folgendes zutrifft:
  • Die T-SQL-Anweisung ausführen-Task enthält mehrere Batches.
  • Die Namen werden durch die GO-Anweisung getrennt.
  • Keine Batches mithilfe die USE-Anweisung an die Datenbank.
  • Die Anweisung in jedem Batch enthalten den Datenbanknamen.
In diesem Szenario werden die Standarddatenbank diese Anweisungen in der zweite Batch und nachfolgenden Batches ausgeführt.

Hinweis Sie können bestätigen, dass dieses Problem aufgetreten ist, mithilfe von SQL Server Profiler. Beim Verfolgen der Maintenance Plan Ausführung finden Sie unter Datenbank -Spalte in SQL Server Profiler.

Problemlösung

Dieses Problem tritt bei SQL Server 2005-Builds 3042 durch 3053 und in SQL Server 2005 erstellt 3150 durch 3158. Wenn Sie einen Build von SQL Server 2005 SP2 3042 bis 3053 ausgeführt, downloaden Sie und installieren Sie das folgende kritische Update aus dem Microsoft Download Center.
Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Download Downloaden Sie für SQL Server2005-KB934458-ENU-Paket jetzt.

Nachdem Sie dieses Update installieren, ist die von SQL Server 2005 3054.

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 so erhalten Sie Microsoft Support-Dateien
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses kritischen Updates weist Dateiattribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

32-Bit-Version von SQL Server 2005

DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Microsoft.sqlserver.maintenanceplantasks.dll9.0.3054.0296,30423-Mar-200721:13x86
Sqlaccess.dll2005.90.3054.0350,57623-Mar-200721:13x86
Sqlservr.exe2005.90.3054.029,181,80823-Mar-200721:13x86

X64-basierte Version von SQL Server 2005

DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Microsoft.sqlserver.maintenanceplantasks.dll9.0.3054.0296,30423-Mar-200721:13x86
Sqlaccess.dll2005.90.3054.0357,74424-Mar-200702:40x86
Sqlservr.exe2005.90.3054.038,516,08024-Mar-200702:40x64

SQL Server 2005, Itanium-basierte version

DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Microsoft.sqlserver.maintenanceplantasks.dll9.0.3054.0296,30423-Mar-200721:13x86
Sqlaccess.dll2005.90.3054.0352,11224-Mar-200703:59x86
Sqlservr.exe2005.90.3054.072,583,02424-Mar-200703:59ia64
Wenn Sie einen beliebigen Build von SQL Server 2005 SP2 3150 bis 3158 ausführen, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
934459 BEHEBEN: verlieren die Datenbankintegrität überprüfen Aufgabe und T-SQL-Anweisung ausführen Aufgabe in einem Wartungsplan Datenbankkontext unter Umständen in SQL Server 2005-Builds 3150 durch 3158

Um dieses wichtige Update automatisch zu erhalten, besuchen Sie die folgende Microsoft Update-Website:Nachdem Sie dieses Update installieren, ist die von SQL Server 2005 3161.

Weitere Informationen zum Ermitteln der SQL Server-Version und Edition klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

321185 wie der SQL Server-Version und edition

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

In der Originalversion von SQL Server 2005 SP2 und früher sind Befehle zu Wartungsplantasks gehören gesammelt und dann gleichzeitig ausgeführt. Tritt ein Fehler Aufgaben werden nicht mehr ausgeführt und die verbleibenden Wartung nicht ausgeführt werden. In SQL Server 2005 SP2 werden die einzelnen Batches übermittelten gleichzeitig. In der Originalversion von SQL Server 2005 SP2 wurde die Verbindung zwischen zurückgesetzt. Spätere Chargen wurden im Rahmen der Standarddatenbank statt im Kontext beibehalten, die vor die GO-Anweisung ausgeführt wurde. Die betroffenen Aufgaben abhängig Kontext war, bevor Sie die GO-Anweisung ausgeführt wurde, insbesondere die Aufgabe Datenbankintegrität überprüfen und Aufgabe T-SQL-Anweisung ausführen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 934458 – Letzte Überarbeitung: 10.01.2017 – Revision: 1

Feedback