Aktivieren Sie ein Gerät "Ingenico i6550" in Microsoft Dynamics Retail Management System Store Operations 2.0


Wichtig Dieser Artikel enthält Informationen dazu, wie Sie die Registrierung ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Registrierung sichern, bevor Sie sie ändern. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Für weitere Informationen zum Sichern, Wiederherstellen und Bearbeiten der Registrierung klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
256986 Beschreibung der Microsoft Windows-Registrierung

Einführung


Dieser Artikel beschreibt, wie ein Gerät "Ingenico i6550" in Microsoft Dynamics Retail Management System (RMS) Betrieb 2.0 aktiviert.

Weitere Informationen


Warnung Schwerwiegende Probleme können auftreten, wenn Sie die Registrierung nicht ordnungsgemäß mit dem Registrierungseditor oder mithilfe einer anderen Methode ändern. Diese Probleme können eine Neuinstallation des Betriebssystems erfordern. Microsoft kann nicht garantieren, dass diese Probleme behoben werden können. Ändern Sie die Registrierung auf eigene Gefahr.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein "Ingenico i6550" Gerät in Betrieb zu aktivieren.

Schritt 1: Installieren Sie OPOS-Treiber

Gehen Sie folgendermaßen vor, um OLE für Point of Sale (OPOS) Treiber zu installieren:
  1. Downloaden Sie OPOS-Treiber für das Gerät "Ingenico i6550". Um Treiber herunterladen, finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
  2. Erstellen Sie einen Ordner, und benennen Sie den Ordner "Ingenico Dateien".
  3. Extrahieren Sie die Dateien aus der Treiberdatei, die Sie in Schritt 1 heruntergeladen haben. Extrahieren Sie die Dateien in den Ordner "Ingenico".
  4. Erstellen Sie einen Ordner, und benennen Sie den Ordner Ingenico_6550.
  5. Extrahieren Sie die Dateien aus der "SL00031-02,30-0 (Build 2)" in den Ordner Ingenico_6550.
  6. Doppelklicken Sie im Ordner Ingenico_6550 auf die OPOS für Ingenico i6XXX um den Installationsassistenten zu starten.
  7. Klicken Sie auf annehmen, und klicken Sie dann auf
    Weiter.
  8. Klicken Sie auf Benutzerdefiniert, und klicken Sie dann auf
    Weiter.
  9. Klicken Sie auf die folgenden Kontrollkästchen:
    • Ingenico-Steuerelemente
    • Control-Panel-Anwendung
    • OPOS-Objekte für Ingenico 6XXX
  10. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen OPOS Control-Objekte.

    Hinweis Diese Steuerelementobjekte OPOS installieren, werden Microsoft Dynamics RMS Steuerelementobjekte überschrieben. Daher müssen Sie Microsoft Dynamics RMS Steuerelementobjekte installieren.
  11. Klicken Sie auf Weiter, und klicken Sie dann auf
    Installieren.
  12. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf
    Fertig stellen.

Schritt 2: Konfigurieren des Geräts "Ingenico i6550"

  1. Klicken Sie auf Start, AlleProgramme, auf Ingenico, zeigen Sie OPOS für Ingenico 6XXXund Ingenico 6XXX Setupklicken.
  2. Klicken Sie in der Liste Geräteverbindungstyp
    USB-Gerät.
  3. Klicken Sie in der Liste Signaturformat auf
    UPOS Punktarray.
  4. Klicken Sie in der Liste Modell auf
    6550.
  5. Klicken Sie in der Liste Positionsmodus anzeigen
    10X30.
  6. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen Beleuchtung Power Off bei Inaktivität aktivieren .
  7. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bitmaphintergrund Signatur Formular ermöglichen .
  8. Klicken Sie auf OK.

Schritt 3: Konfigurieren des Formulars "Signatur Erfassung"

  1. Extrahieren Sie im Ordner "Ingenico Dateien" die folgenden Dateien aus der Datei "Ingenico 6550 OPOS Sig Cap Form.zip":
    • 6550BeginCapRegEntry.txt
    • Sig6550.icg
    Extrahieren Sie diese Dateien in folgendem Ordner:
    C:\Program Files\Ingenico
  2. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
  3. Suchen Sie im Registrierungseditor und klicken Sie auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\OLEforRetail\ServiceOPOS\SignatureCapture\ING6XXX
  4. Zeigen Sie im Registrierungseditor auf neu auf der
    Menü Bearbeiten , und klicken Sie dann auf Zeichenfolge.
  5. Geben Sie sig6550und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
  6. Doppelklicken Sie auf den Eintrag sig6550 .
  7. Geben Sie im Feld Wert den Pfad des Ordners, in dem sich das Formular befindet.

    Hinweis Normalerweise lautet der Pfad wie folgt:
    C:\Program Files\Ingenico\sig6550.icg
  8. Klicken Sie auf OK.

Schritt 4: Aktivieren des Geräts "Ingenico i6550" im Betrieb

  1. Klicken Sie auf in Store Operations Manager
    Datenbank registriertauf, und klicken Sie dann auf
    Liste registrieren.
  2. Klicken Sie auf das Register, Sie auf das Gerät aktivieren, und klicken Sie auf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie auf PIN-Feld , klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften registrieren .
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen PIN-Feld für dieses Register aktiviert ist .
  5. Geben Sie im Feld OPOS-Gerätename
    Ing6XXX.
  6. Geben Sie im Feld Host Transaktion
    0, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis Bevor Sie das PIN-Feld zu Debitkarten in Betrieb verwenden können, muss bevorzugte Erwerber der PIN-Felder einfügen. Weitere Informationen erhalten Sie bei den bevorzugten Erwerber.
  7. Klicken Sie auf die Registerkarte " MSR ".
  8. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für dieses Register Magnetstreifenleser aktiviert ist .
  9. Geben Sie im Feld OPOS-Gerätename
    Ing6XXX, und klicken Sie dann auf OK.
  10. Klicken Sie auf Signatur Prof. .
  11. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für dieses Register Signaturerfassungsgerät aktiviert ist .
  12. Geben Sie im Feld OPOS-Gerätename
    Ing6XXX.
  13. Geben Sie im Feld Formularname
    sig6550, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis "Echtzeit" Aufnahmefunktion kann nicht aktiviert werden, da das Gerät "Ingenico i6550" dieses Feature nicht unterstützt.
  14. Wenn Sie nicht gerade pol-Anzeige für das Register verwenden, können Sie das Gerät "Ingenico i6550" die Funktion Pol anzeigen aktivieren. Dazu klicken Sie auf der Registerkarte Anzeige pol, klicken Sie auf das Kontrollkästchen für dieses Register pol anzeigen aktiviert ist , geben Sie Ing6XXX in der
    OPOS-Gerätename Feld, und klicken Sie dann auf OK.


    Hinweis Einige Leistungsprobleme können auftreten, wenn das Gerät "Ingenico i6550" die Funktion Pol aktivieren, da die Funktion Pole "Ingenico i6550" Gerät derzeit nicht unterstützt wird.