MS07-041: Anfälligkeit in Internet Information Services kann Remotecodeausführung ermöglichen

Einführung

Microsoft hat das Security Bulletin MS07-041 veröffentlicht. Das Security Bulletin enthält alle Informationen zu dem Sicherheitsupdate. Diese Informationen umfassen die Dateiinformationen und Informationen zur Bereitstellung des Updates. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf der folgenden Microsoft-Websites:

Weitere Informationen

Bekanntes Problem mit diesem Sicherheitsupdate

Internet Information Services (IIS) 5.1 ist eine optionale Komponente in Microsoft Windows XP Professional Service Pack 2 (SP2). Windows Update bietet dieses Update nur, wenn die Komponente IIS 5.1 auf dem Computer installiert ist.



Wenn dieses Update aus dem Microsoft Download Center herunterladen und manuell versuchen, dieses Update auf einem Windows XP Professional SP2-Computer installieren, der nicht die Komponente IIS 5.1 installiert erhalten Sie eine Fehlermeldung. Diese Fehlermeldung gibt an, dass eine Voraussetzung fehlt und das Sicherheitsupdate nicht installiert wird. Dieses Verhalten wird erwartet.



Die Option/quiet können alle Nachrichten zu.



Administratoren sollten anhand einer der empfohlenen Methoden überprüfen, ob die Installation erfolgreich ist, wenn sie die Befehlszeilenoption/quiet verwenden. Administratoren sollten Fehlermeldungen in der Datei Kb939373.log angezeigt, wenn die Komponente IIS 5.1 nicht installiert ist.
Eigenschaften

Artikelnummer: 939373 – Letzte Überarbeitung: 13.01.2017 – Revision: 2

Feedback