MS07-068: Sicherheitsanfälligkeit in Windows Mediendateiformat kann Remotecodeausführung ermöglichen

Einführung




Microsoft hat das Security Bulletin MS07-068 veröffentlicht. Das Security Bulletin enthält alle wesentlichen Angaben zu dem Sicherheitsupdate, einschließlich Dateiinformationen und Informationen zur Bereitstellung des Updates. Das komplette Security Bulletin finden Sie auf den folgenden Microsoft-Websites:

Das Update gilt für die folgenden Produkte:
  • Windows Media Format Runtime 7.1
  • Windows Media Format Runtime 9
  • Windows Media Format Runtime 9.5
  • Windows Media Format Runtime 9.5 x64 Edition
  • Windows Media Format Runtime 11

Hilfe und Support zum Sicherheitsupdate

Als Heimanwender erhalten Sie kostenlosen Support über die Hotline-Nummer 1-866-PCSAFETY (nur USA und Kanada) oder über die örtliche Microsoft-Niederlassung. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit der zuständigen Microsoft-Niederlassung bei Problemen mit Sicherheitsupdates finden Sie auf der internationalen Support-Website von Microsoft: Kunden in Nordamerika können über die folgende Website von Microsoft auch direkten Zugriff auf unbegrenzten kostenfreien E-Mail-Support oder unbegrenzten Einzelsupport per Chat erhalten: Unternehmenskunden können bei Problemen mit Sicherheitsupdates ihre üblichen Supportkontakte nutzen.

Bekannte Probleme in Verbindung mit dem Sicherheitsupdate

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor. Sie installieren das Sicherheitsupdate MS07-068 auf einem Computer, auf dem die folgenden Komponenten ausgeführt werden:
  • Microsoft Windows 2000 mit Service Pack 4
  • Windows Media Player Version 7.1 oder eine ältere Version von Windows Media Player
In diesem Szenario gibt Windows Media Player möglicherweise bestimmte Mediendateien nicht mehr richtig wieder. Beispielsweise kann es sein, dass Windows Media Player MP3-Dateien nicht mehr richtig wiedergibt.

Windows 2000-Anwendern, die die MP3-Funktionalität in Windows Media Player benötigen, wird empfohlen, zur Behebung des Problems auf Windows Media Player Version 9 oder höher zu aktualisieren. Aktualisierte Versionen von Windows Media Player können über das Microsoft Download Center, die Windows Media Player-Webseite, Windows Update oder Microsoft Update bezogen werden.

Rufen Sie eine der folgenden Microsoft-Websites auf, um Windows Media Player zu beziehen: Weitere Informationen zum neuesten Service Pack für Windows Vista finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
935791 So erhalten Sie das neueste Service Pack für Windows Vista
Eigenschaften

Artikelnummer: 941569 – Letzte Überarbeitung: 12.08.2008 – Revision: 1

Feedback