Microsoft Clip Gallery wird unmittelbar in Office für Mac-Anwendung

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, das Dienstprogramm Microsoft Clip Gallery nach dem Clip Gallery starten in eine Microsoft Office für Mac-Anwendung starten, wird es sofort beendet. Sie erhalten eine Fehlermeldung, die besagt, dass die Clip Gallery eine Datenbank öffnen können.

Ursache

Dieses Problem tritt in den folgenden Szenarien:
  • Szenario 1: Der Datenträger für das Laufwerk Office für Mac installiert 28 Zeichen ist oder länger oder ein nicht-alphanumerische Zeichen enthält.
  • Szenario 2: Mac OSX 10.5 ist und die Festplatte formatiert, als "Mac OS Extended (Groß-/Kleinschreibung, Journal)."
  • Szenario 3: Es gibt Probleme mit den benutzerspezifischen der Clip Gallery verweist.

PROBLEMUMGEHUNG

Szenario 1

Um dieses Problem zu umgehen, kürzen Sie den Namen des Volumes auf maximal 27 Zeichen, und verwenden Sie nur alphanumerische Zeichen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Namen zu ändern:

  1. Wählen Sie auf dem Mac-Desktop das Symbol für die Festplatte, die Sie umbenennen möchten.
  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Informationen.
  3. Geben Sie unter Namen und die Erweiterung im Feld Name den neuen Datenträgernamen.
  4. Schließen Sie das Fenster Informationen . Ist dies die primäre Festplatte, werden Sie aufgefordert, melden Sie sich mit einem Administratorkonto oder einem Benutzerkonto mit Administratorrechten.

Szenario 2

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Format des Mac-Betriebssystems zu ermitteln:
  1. Wählen Sie auf dem Desktop Mac Symbol für das Laufwerk, das Sie untersuchen möchten.
  2. Klicken Sie im Menü Datei auf Informationen.
  3. Klicken Sie unter Allgemein im Abschnitt Format aufgelistetes Format anzeigen
  4. Wenn das Format lautet "Mac OS Extended (Groß-/Kleinschreibung, Journal)" Sie haben die Festplatte formatieren und verwenden das empfohlene Format "Mac OS Extended (Journaled)."

    Hilfe erhalten Sie von Apple.

Szenario 3

Um weiter zu untersuchen, gehen Sie die Einstellungsdatei für die Clip Gallery neu erstellen:
  1. Klicken Sie auf der Festplatte.
  2. Klicken Sie auf Benutzer.
  3. Klicken Sie auf den Ordner für Ihren Benutzernamen.
  4. Öffnen Sie die Bibliothek.
    Hinweis Der Ordner " Library " wird in Mac OS X Lion ausgeblendet. Um diese Ordner anzuzeigen, halten Sie die Wahltaste gedrückt, und klicken Sie im Menü Wechseln zu .
  5. Klicken Sie auf Voreinstellungen.
  6. Ziehen Sie com.microsoft.ClipGallery.plist in den Papierkorb.
Verwenden Sie Microsoft Word und der Clip Gallery. Gehen folgendermaßen Sie vor, um Clipart-Ordner wiederherzustellen, wenn Probleme auftreten:
  1. Klicken Sie auf die Festplatte.
  2. Klicken Sie auf Benutzer.
  3. Klicken Sie auf den Ordner mit dem Haussymbol neben Ihrem Benutzernamen.
  4. Öffnen Sie die Bibliothek.
    Hinweis Der Ordner " Library " wird in Mac OS X Lion ausgeblendet. Um diese Ordner anzuzeigen, halten Sie die Wahltaste gedrückt, und klicken Sie im Menü Wechseln zu .
  5. Klicken Sie auf Unterstützung.
  6. Klicken Sie auf Microsoft-Ordner.
  7. Klicken Sie auf Office.

  8. Ziehen Sie den Clipart-Ordner in den Papierkorb.
  9. Starten Sie den Computer neu.
Versuchen Sie, Microsoft Word und der Clip Gallery. Wenn Probleme auftreten, gehen Sie die Schritte für die vorherigen Szenarien.
Eigenschaften

Artikelnummer: 947695 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback