In Windows XP werde ich aufgefordert, Debugger Drwtsn32.exe Fehlerbericht senden

Beschreibung des Problems

In Windows XP werden Sie möglicherweise aufgefordert, Drwtsn32.exe Debugger Fehler gemeldet.

Ursache

Dieses Verhalten tritt aufgrund einer Ausnahme im Programm Drwtsn32.exe.

Problemlösung

Deaktivieren Sie zum Beheben dieses Problems den Debugger Dr. Watson. Damit wir dieses Problem beheben, lesen Sie den Abschnitt "Problem automatisch beheben" . Wenn Sie das Problem lieber manuell beheben möchten, gehen Sie zum Abschnitt "Problem manuell beheben beseitigt" .

Automatisch mit Fix it beheben lassen

Um dieses Problem automatisch zu beheben, klicken Sie auf der
Link Problem beheben. Klicken Sie
FührenSie in der
Dateidownload-Dialogfeld ein, und folgen Sie den Schritten des Assistenten.



Hinweis Dieser Assistent ist möglicherweise nur auf Englisch verfügbar. Die automatische Korrektur funktioniert aber trotzdem auch für andere Sprachversionen von Windows.

Hinweis Wenn Sie nicht auf dem Computer sind, auf dem das Problem tritt auf, können Sie die automatische Korrektur auf ein Flashlaufwerk oder eine CD speichern, und dann können Sie ihn ausführen auf dem Computer, auf dem das Problem tritt auf.

Jetzt gehen Sie zum Abschnitt "Wurde das Problem behoben?" .

Lassen Sie mich das Problem manuell beheben

  1. Klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Suchen Sie den folgenden Registrierungsunterschlüssel, und klicken Sie dann darauf:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\AeDebug
  3. Doppelklicken Sie auf den Eintrag automatisch.
  4. Geben Sie im Feld Wert 0ein, und klicken Sie auf OK.
  5. Schließen Sie Registrierungs-Editor.

Wurde das Problem behoben?

Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig. Wenn das Problem nicht behoben ist, können Sie sich an den Support wenden.

Weitere Informationen

Die Änderung im Abschnitt "Lösung" Dr Watson Debugger aktivieren, geben Sie folgenden Befehl an der Befehlszeile, und drücken Sie die EINGABETASTE:
drwtsn32 -i
Eigenschaften

Artikelnummer: 949820 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 1

Feedback