Windows Vista auf dem Notebook – Teil 5: Neue Energiesparpläne erstellen



Dies ist ein Schritt-für-Schritt-Artikel.

Dieser Artikel ist Teil 5 zum Thema Windows Vista auf dem Notebook. Wir erläutern Ihnen hier, wie Sie neue Energiesparpläne erstellen.

Um die anderen Kapitel aufzurufen, nutzen Sie bitte die Links am Ende des Artikels.

Hier finden Sie eine Übersicht zu allen Kapiteln dieses Themas:


Windows Vista auf dem Notebook - Teil 1: Einleitung
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 2: Windows-Mobilitätscenter
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 3: Energiesparpläne - Grundeinstellungen
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 4: Energiesparpläne anpassen
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 5: Neue Energiesparpläne erstellen
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 6: Energiesparpläne – Erweiterte Einstellungen (I)
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 7: Energiesparpläne – Erweiterte Einstellungen (II)
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 8: Energiesparpläne – Erweiterte Einstellungen (III)
Windows Vista auf dem Notebook - Teil 9: Energiespartipps für Notebook-Besitzer
Windows Vista bietet eine ausreichende Zahl vordefinierter Energiesparpläne, die für unterschiedliche Nutzungsverhalten ausgerichtet und erprobt sind. Dennoch kann es sinnvoll sein, einen individuellen Energiesparplan zu definieren.


Ein typisches Szenario: Sie nutzen Ihren mobilen PC zu Hause vor allem zum Web-Surfen und Spielen im Netzbetrieb, im Beruf hingegen müssen Sie häufig präsentieren – im Akku- oder im Netzbetrieb. Unterwegs hingegen sind Sie vor allem auf lange Akkulaufzeiten angewiesen und verzichten auf bestmögliche Leistung zugunsten einer langen, netzunabhängigen Betriebsdauer. In einem solchen Fall ist es ratsam, für eine oder mehrere Arbeitsweisen einen neuen Energiesparplan anzulegen, statt die vorgegebenen Pläne mühsam zu ändern.




Neue Energiesparpläne erstellen

  1. Klicken Sie auf das Windows Symbol.





  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung.





  3. Klicken Sie auf System und Wartung.





  4. Klicken Sie auf Energieoptionen.





  5. Klicken Sie im linken Bereich auf Energiesparplan erstellen.







  6. Sie werden aufgefordert, den bestehenden Plan auszuwählen, der am ehesten Ihren Vorstellungen entspricht. Das ist sinnvoll, denn auf diese Weise müssen Sie nicht zu viele Änderungen vornehmen. Unter Energiesparplanname tragen Sie eine passende Bezeichnung ein.





  7. Klicken Sie auf Weiter.





  8. Nehmen Sie nun die Einstellungen vor, wie in Kapitel 4 beschrieben, und klicken Sie auf Erstellen. Wie Sie den neuen Energiesparplan detailliert auf Ihre Arbeitsgewohnheiten abstimmen, erläutern die nächsten drei Kapitel.







Informationsquellen

Die weiteren Teile des Themas Windows Vista auf dem Notebook sind:
Teil 1: Einleitung


Teil 2: Windows-Mobilitätscenter


Teil 3: Energiesparpläne - Grundeinstellungen


Teil 4: Energiesparpläne anpassen


Teil 5: Neue Energiesparpläne erstellen (dieser Artikel)


Teil 6: Energiesparpläne – Erweiterte Einstellungen (I)


Teil 7: Energiesparpläne – Erweiterte Einstellungen (II)


Teil 8: Energiesparpläne – Erweiterte Einstellungen (III)


Teil 9: Energiespartipps für Notebook-Besitzer


Eigenschaften

Artikelnummer: 956657 – Letzte Überarbeitung: 18.11.2009 – Revision: 1

Feedback