SQL Server 2005 builds, die nach der Freigabe von SQL Server 2005 Service Pack 3

Einführung

Dieser Artikel listet die Microsoft SQL Server 2005-Builds, die nach der Veröffentlichung von Microsoft SQL Server 2005 Service Pack 3 (SP3) veröffentlicht wurden.

Weitere Informationen

Build 9.00.4325 (kumulatives Update)

Dieses kumulative Updatepaket wurde am 21 März 2011 veröffentlicht.
Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2507766 kumulative Updatepaket 15 für SQL Server 2005 Service Pack 3

Build 9.00.4317 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde 21 Februar 2011 veröffentlicht.
Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2489375 kumulative Updatepaket 14 für SQL Server 2005 Service Pack 3

Build 9.00.4315 (kumulatives Update)

Dieses kumulative Updatepaket wurde am 20 Dezember 2010 veröffentlicht.
Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2438344 kumulative Updatepaket 13 für SQL Server 2005 Service Pack 3

Build 9.00.4311 (kumulatives Update)

Dieses kumulative Updatepaket wurde am 18 Oktober 2010 veröffentlicht.
Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2345449 kumulative Updatepaket 12 für SQL Server 2005 Service Pack 3

Build 9.00.4309 (kumulatives Update)

Dieses kumulative Updatepaket wurde am 16. August 2010 veröffentlicht.
Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2258854 kumulative Updatepaket 11 für SQL Server 2005 Service Pack 3


Build 9.00.4305 (kumulatives Update)

Dieses kumulative Updatepaket wurde am 21. Juni 2010 veröffentlicht.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
983329 kumulative Updatepaket 10 für SQL Server 2005 Service Pack 3

Build 9.00.4294 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde am 19 April 2010 veröffentlicht.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

980176 kumulative Updatepaket 9 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4290 erstellen

Dieser Build wurde am 12 April 2010 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3 Hotfixe.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
433034Sie erhalten Fehler 8623 und kein Ergebnis Scheduler Fehler zeitweise beim Bereinigen Alter abgelaufenen Benachrichtigungen in SQL Server 2008

Build 9.00.4285 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde am 15. Februar 2010 veröffentlicht.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

978915 kumulative Updatepaket 8 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4278 erstellen

Dieser Build wurde am 11. Januar 2010 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3-Hotfixes.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
386855
392918
978791Update: Datenverlust kann auftreten, wenn die Datenbank Spiegelung Thread reagiert lange bei einem automatischen Failover in SQL Server 2005 oder SQL Server 2008
392727978947Kein Ergebnis Problem kann eine Datenbank in SQL Server 2005 und SQL Server 2008 Failover-Spiegelung

Build 09.00.4273 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket erschien 21 Dezember 2009.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

976951 kumulative Updatepaket 7 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4268 erstellen

Dieser Build wurde auf 4 November 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3 Hotfixe.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
369894977151Update: Fehlermeldung, wenn Sie ein Abonnement einen Neuverleger hinzufügen, die in einer Publikation in SQL Server 2005 oder SQL Server 2008: "Kann nicht erstellt das Abonnement, da das Abonnement ist bereits in der Abonnementdatenbank vorhanden"

9.00.4267 erstellen

Dieser Build wurde am 31. Oktober 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3 Hotfixe.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
368304977007Update: MDX-Abfragen in einem berechnungsskript mit einer internen Ausnahme fehl und führen SQL Server 2005 Analysis Services stürzt ab, wenn sie zu komplexen Berechnungen verwendet werden, die bestimmte Funktionsaufrufe an eine externe DLL-assembly

Build 09.00.4266 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket erschien 19 Oktober 2009.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

974648 kumulative Updatepaket 6 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4235 erstellen

Dieser Build wurde am 24. September 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3 Hotfixe.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
353209973643Update: Die Synchronisation einer Mergepublikation, die Synchronisierung von dauert sehr lange nach der ersten Synchronisierung in SQL Server 2005 oder SQL Server 2008 abgeschlossen

9.00.4231 erstellen

Dieser Build wurde am 19 August 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3-Hotfixes.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
344124974290Update: Treten Wartezeiten für alle Transaktions-Vertriebsmitarbeiter für Peer-To-Peer viele Zeilen in einem Batch mehrere Publikationen in einer SQL Server 2005-P2p-Transaktionsreplikation einfügen

Build 09.00.4230 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde am 17. August 2009 veröffentlicht.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

972511 kumulative Updatepaket 5 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4229 erstellen

Dieser Build wurde am 30. Juli 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3-Hotfixes.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
337269972687Update: Fehlermeldung beim Wiederherstellen einer SQL Server 2000-Datenbank mithilfe von SQL Server 2005 Management Studio oder SQL Server 2008 Management Studio: "das angeforderte Dialogfeld kann nicht angezeigt werden. Fehler beim Abrufen der Daten für diese Anforderung (Microsoft.SqlServer.SmoEnum)"

Build 09.00.4226 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde am 15. Juni 2009 veröffentlicht.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

970279 kumulative Updatepaket 4 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4224 erstellen

Dieser Build wurde am 22. Mai 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3-Hotfixes.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
314351971409Update: Fehlermeldung, wenn Sie eine Abfrage ausführen enthält doppelte Joinbedingungen in SQL Server 2005: "Interner Fehler des Abfrageprozessors: der Abfrageprozessor konnte keinen Abfrageplan erzeugen"

Build 09.00.4220 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde am 20. April 2009 veröffentlicht.

Weitere Informationen zu SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

967909 kumulative Updatepaket 3 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4216 erstellen

Dieser Build wurde am 1. April 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3-Hotfixes.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
293163967101Update: Verringert Leistung der später beim Ausführen eines Wartungsauftrags Datenbank, der eine große Anzahl von Transaction Log Aktivitäten in SQL Server 2005 generiert

9.00.4213 erstellen

Dieser Build wurde auf 6 März 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3-Hotfixes.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
285471SQL Server 2005 Analysis Services-Dienst stürzt ab, wenn eine Dimension zu verarbeiten, die Aufbereitungsoption ProcessUpdate verwendet

Build 09.00.4211 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde auf 16 Februar 2009 veröffentlicht.



Der übergeordnete Build dieses Builds ist 09.00.4207.


Weitere Informationen zum SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

961930 kumulative Updatepaket 2 für SQL Server 2005 Service Pack 3

9.00.4208 erstellen

Dieser Build wurde am 12. Februar 2009 veröffentlicht.

Dieser Build enthält SQL Server 2005 Post-SP3-Hotfixes.
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
273920Abfrage kann fälschlicherweise eine indizierte Sicht verwenden.

Build 09.00.4207 (kumulatives Update)


Dieses kumulative Updatepaket wurde am 19. Dezember 2008 veröffentlicht.



Der übergeordnete Build dieses Builds ist 09.00.4035.


Weitere Informationen zum SQL Server 2005 Post-Service Pack 3 Hotfixes, die im Build enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

959195 kumulative Updatepaket 1 für SQL Server 2005 Service Pack 3

Build 09.00.4035 (SQL Server 2005 Servicepack 3)


Dies ist die Version von SQL Server 2005 Service Pack 3, der am 15. Dezember 2008 veröffentlicht wurde.


Weitere Informationen zu Updates, die in SQL Server 2005 Service Pack 3 enthalten sind, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

955706 eine Liste der in SQL Server 2005 Service Pack 3 behobenen Probleme

Hinweis SQL Server 2005 Service Pack 3 können auch interne Windows-Datenbank angewendet werden. Weitere Informationen zu Windows Internal Database finden Sie auf der folgenden Microsoft TechNet Web Site:

Referenzen


Weitere Informationen zum inkrementellen Dienstmodell für SQL Server klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
935897 erläutert wird
Steht ein inkrementelles Dienstmodell vom SQL Server-Team zu Hotfixes für gemeldete Probleme
Weitere Informationen zum Beziehen von SQL Server 2005 Service Pack 3 finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

913089 so erhalten Sie das neueste Servicepack für SQL Server 2005

Weitere Informationen zu neuen Funktionen und Optimierungen in SQL Server 2005 Service Pack 3 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Weitere Informationen zu Artikeln der Microsoft Knowledge Base, die SQL Server 2005 und SQL Server 2008 betreffen, klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
957826
Weitere Informationen zu SQL Server 2008 finden Sie builds, die nach SQL Server 2008 und SQL Server 2005 erstellt, die nach SQL Server 2005 Service Pack 2 veröffentlicht wurden

Weitere Informationen zum Benennungsschema für SQL Server-Updates klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
822499
Neues Benennungsschema für Softwareupdatepakete für Microsoft SQL Server
Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684
Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird.
Eigenschaften

Artikelnummer: 960598 – Letzte Überarbeitung: 13.01.2017 – Revision: 1

Feedback