WLAN in Windows 7 – Benutzerspezifische Netzwerkprofile

Dies ist ein
Schritt-für-Schritt-Artikel.

Möglichweise haben Sie – wie in den Kapiteln zuvor beschrieben – in Windows 7 den Zugang zu unterschiedlichen WLAN-Netzen und die entsprechend bevorzugte Reihenfolge der Netze festgelegt. Andere Benutzer Ihres PCs mit eigenem Benutzerkonto greifen bei Bedarf automatisch auf die gleichen Netze in derselben Reihenfolge zu – außer, Sie geben anderen Benutzern die Möglichkeit, jeweils ein eigenes Netzwerkprofil einzurichten. Das kann in Ausnahmefällen durchaus sinnvoll sein. Beispielsweise möchte ein anderer Benutzer den PC unterwegs einsetzen und ein neues WLAN einrichten oder zumindest die Reihenfolge ändern.


Bitte beachten Sie: Die Funktion der benutzerspezifischen Netzwerkprofile ist nur dann nützlich, wenn mehrere Personen auf Ihrem PC ein Benutzerkonto haben und wenn Sie standardmäßig auf unterschiedliche WLAN-Netze zugreifen können. Sollten Sie nur ein einziges WLAN-Netz eingerichtet haben, gibt es keine Möglichkeit, unterschiedliche, benutzerabhängige Präferenzen im Zugriff zu verankern.






Hinweis: Bitte beachten Sie auch die weiteren, thematisch verwandten Artikel zu dem Thema WLAN in Windows 7, die Sie über die Hyperlinks am Ende dieses Artikels aufrufen können.

Benutzerspezifische Netzwerkprofile zulassen

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol.




  2. Geben Sie im Feld für Programme/Dateien durchsuchen den Begriff Netzwerk ein.




  3. Klicken Sie im oberen Bereich auf den Eintrag Netzwerk- und Freigabecenter.




  4. Klicken Sie im linken Bereich auf Drahtlosnetzwerke verwalten.




  5. In der folgenden Liste sehen Sie wiederum alle Netze, mit denen Sie sich von diesem PC aus verbunden haben oder verbinden wollten. Diese Netze stehen standardmäßig auch allen anderen Benutzern zur Verfügung, die Ihren PC einsetzen. Um Benutzern das Einrichten eigener Netze oder das Ändern vorhandener Netzkonfigurationen zu ermöglichen, klicken Sie zunächst in der Statusleiste auf den Eintrag Profiltypen.




  6. Klicken Sie auf das Optionsfeld bei Profile für alle Benutzer und benutzerspezifische Profile verwenden.




  7. Klicken Sie zum Abschluss auf Speichern.





Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base, oder abonnieren Sie einfach unseren RSS-Feed:


967445 WLAN in Windows 7 – Einführung
967446 WLAN in Windows 7 – Manuelle und automatische Einwahl ins Netzwerk

Eigenschaften

Artikelnummer: 967447 – Letzte Überarbeitung: 16.03.2010 – Revision: 1

Feedback