Beschreibung der Communicator 2007 R2 Hotfixrolluppaket: April 2009

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Microsoft Office Communicator 2007 R2-Probleme, die Communicator 2007 R2 Hotfix Rollup-Paket April 2009 vom.
Dieser Artikel beschreibt die folgenden Elemente zum Hotfixrolluppaket:
  • Hotfix Rollup-Paket behobenen Probleme.
  • Die erforderlichen Komponenten für die Installation von Hotfix Rollup-Paket.
  • Ob Neustart nach der Installation von Hotfix Rollup-Paket
  • Wird das Hotfix Rollup Package durch andere Hotfixrolluppaket ersetzt?
  • Ob Sie Registrierungsschlüssel ändern müssen.
  • Hotfix Rollup-Paket enthaltene Dateien

Einführung

Durch dieses Hotfix-Paket behobene Probleme

Weitere Informationen zu diesem Hotfix-Rollup-Paket behobenen Probleme finden Sie in den folgenden zu Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
  • 968504 Beschreibung des Communicator 2007 R2 Updates für Microsoft Online Services

  • 968623 treten Audiodaten unidirektional bei LG Nortel IP8540 oder Polycom CX700 Telefone in Audio Video für Windows XP aufrufen

  • 968624 Fehler Ereignisse beim Trennen eines Computers, auf dem Communicator 2007 R2 vom Netzwerk ausgeführt: "Ereignis-ID: 3" oder "Ereignis-ID: 7"

  • 968625 Beschreibung eines Updates, die nach der Veröffentlichung von Office 2007 die ursprünglichen Änderungen für die Integration von Office Communicator 2007 R2 und der nächsten Version von Office angewendet wird

  • 968628 speichert Communicator 2007 R2 Anrufe Gegenseite Remote Anzahl (die Nummer, die gewählt wird)

  • 968631 die Schriftart im Fenster Unterhaltung ist sehr klein, wenn Sie Office Communicator 2007 R2 auf einem Windows Vista-Computer ausführen, hohe DPI (120 DPI) mit Internet Explorer 8 installiert ist

  • 968632 , die Sie auf das Kennwortfeld und ein Kennwort einzugeben, wenn Sie Office Communicator 2007 R2 anmelden kann nicht

  • 968634 Beschreibung des Office Communicator 2007 R2 aktualisieren Polycom Roundtable-Geräte unterstützen

  • 968690 in Office Communicator 2007 R2, Benutzer A ruft eine Bereitstellung Fehler Benutzer B eine Sofortnachricht geschickt, obwohl Benutzer B die Nachricht empfängt Nachrichten

Weitere Informationen

Informationen zum Hotfix Rollup package

Die folgende Datei steht zum Download im Microsoft Download Center zur Verfügung:

Download Paket Communicator.msp jetzt herunterladen

Datum der Freigabe: April 2009

Für weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien herunterladen können, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 so erhalten Sie Microsoft Support-Dateien
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.

Voraussetzungen

Es gibt keine Installation dieses Hotfix Rollup Package.

Neustartanforderung

Sie müssen keinen Neustart des Computers nach Installation dieses Hotfix Rollup Package.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieses Hotfix Rollup Package ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix-Rollups.

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dieses Hotfix Rollup Package enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieses Hotfix Rollup Package enthält nur die Dateien, die Sie zum Beheben der Probleme, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

Die internationale Version dieses Hotfix Rollup Package verwendet ein Microsoft Windows Installer-Paket, das Hotfix Rollup Package installieren. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Appshapi.dll3.5.6907.9618,82405-Apr-200907:39x86
Communicatorexe3.5.6907.95,069,66405-Apr-200907:39x86
Lcwabextdll3.5.6907.988,39205-Apr-200907:39x86
Ocapi.dll3.5.6907.97,599,93605-Apr-200907:39x86
Ocoffice.dll3.5.6907.9144,71205-Apr-200907:39x86
Privacypolicy.rtfPC205-Apr-200907:39PC
Rtmpltfm.dll3.5.6907.96,216,53605-Apr-200907:39x86
Uccp.dll3.5.6907.94,769,09605-Apr-200907:39x86
Uc.dll3.5.6907.95,841,73605-Apr-200907:39x86

Referenzen

Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates
Eigenschaften

Artikelnummer: 967673 – Letzte Überarbeitung: 13.01.2017 – Revision: 1

Feedback