Microsoft Exchange Information Store Service stürzt ab, wenn Sie Data Protection Manager (DPM) 2007-Server eine Snapshotsicherung eines Servers mit Exchange Server 2007 Service Pack 1 ausführen

Problembeschreibung

Wenn Sie Data Protection Manager (DPM) 2007-Server verwenden, um eine Snapshotsicherung eines Servers mit Exchange Server 2007 Service Pack 1 (SP1) ausführen, stürzt Microsoft Exchange Information Store Service. Daher keine Clientzugriffe reagieren und Neustart des Exchange-Informationsspeicherdienstes zur Behebung des Problems. Wenn dieses Problem auftritt, werden außerdem die folgenden Ereignisse protokolliert:
Events logged Event Type: Error Event Source: ESE Event Category: ShadowCopy Event ID: 2002 Description: Information Store (xxxx) Shadow copy instance xx encountered error -560 on freeze.   
Event Type: Error Event Source: ESE Event Category: ShadowCopy Event ID: 2007 Description: Information Store (xxxx) Shadow copy instance xx aborted. 

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Updaterollup 9 für Exchange 2007 Service Pack 1. Weitere Informationen zu Updaterollup 9 für Exchange Server 2007 Service Pack 1 finden Sie im folgende Exchange-Hilfethema:Weitere Informationen zum Installieren Sie des neuesten Exchange Servicepacks oder update-Rollup finden Sie im folgende Exchange-Hilfethema:

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.
Eigenschaften

Artikelnummer: 968621 – Letzte Überarbeitung: 13.01.2017 – Revision: 1

Feedback