Fehlermeldung beim Verwenden von Silverlight 2 für Mac


Problembeschreibung


Verwenden Sie Microsoft Silverlight 2 für Mac Wenn Sie versuchen, Inhalt befindet sich auf einer Drittanbieter-Website, können folgende Probleme auftreten:
  • Probleme mit DRM oder geschützte Inhalte
  • Fehlercode: 8151
  • Fehlercode: 1002
  • Eine Fehlermeldung "fehlende Schriftarten"

Problemlösung


Gehen Sie folgendermaßen vor, um diese Probleme zu beheben.
Hinweis In manchen Fällen werden diese Probleme möglicherweise systemspezifische und Apple technische Unterstützung benötigen.

Schritt 1: Entfernen und Installieren von Silverlight 2 für Mac

Hinweis Bevor Sie diese Schritte unbedingt beenden Sie alle Programme, die ausgeführt werden. Dies umfasst alle Programme, die zum Dock minimiert werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Silverlight 2 für Mac zu entfernen:
  1. Öffnen Sie Ihren Mac HD.
  2. Öffnen Sie die Bibliothek.
  3. Öffnen Sie Internet-Plug-ins.
  4. Ziehen Sie Silverlight.plugin in den Papierkorb.
  5. Überprüfen Sie Ihren Papierkorb, um sicherzustellen, dass sie nichts enthält, die Sie behalten möchten. Leeren Sie den Papierkorb.
  6. Neu zu starten.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um manuell installieren von Silverlight 2 für Mac:
  1. Startet den Webbrowser, und besuchen Sie die folgende Website:
  2. Unter Installieren von Silverlight neben Silverlight 2 Mac-Runtime und auf Speichern Sie den Download auf Ihrem Desktop.

    Wichtig Wenn Silverlight 2 für Mac-Installation automatisch gestartet wird, beenden Sie die Installation.
  3. Stellen Sie das Abbild Silverlight, das auf den Desktop heruntergeladen wurde.
  4. Halten Sie STRG gedrückt, und klicken Sie auf die Datei Silverlight.2.0.pkg.
  5. Klicken Sie auf Paketinhalt zeigen.
  6. Öffnen Sie Inhalt.
  7. Kopieren Sie die Datei Archive.pax.gz auf Ihrem Desktop.
  8. Drücken Sie STRG, und klicken Sie auf die Datei Archive.pax.gz, die auf den Desktop kopiert.
  9. Klicken Sie auf Öffnen mit, und wählen Sie BOMArchiveHelper.app.

    Ordner " Library" sollte auf Ihrem Desktop extrahiert werden.
  10. Öffnen Sie den Internet-Plug-in-Ordner.
  11. Silverlight.plugin in folgenden Ordner kopieren:
    Festplattenlaufwerk: Library: Internet-Plug-ins
  12. Neu zu starten.
  13. Besuchen Sie die folgende Webseite:Wenn Sie aufgefordert werden, ein Update zu installieren, gehen Sie zum Abschließen der Installation.
  14. Nach Abschluss die Installation des Updates neu zu starten.
  15. Besuchen Sie folgende Website, und klicken Sie Showcase:Diese Seite anzeigen können ohne Aufforderung zum Installieren von Silverlight wurde Silverlight installiert.
  16. Der Website von Drittanbietern, die mit Probleme wurden wie im Abschnitt "Symptome" genannt wird.
    • Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig.
    • Wenn das Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Schritt 2: Erstellen eines neuen Mac

Um einen neuen macbenutzer zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie Systemeinstellungen.
  2. Öffnen Sie Konto.
  3. Erweitern Sie im linken unteren Teil des Fensters Neues Konto das Pluszeichen (+).
  4. Geben Sie Test in das Feld Benutzername ein. Lassen Sie das Kennwortfeld leer.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzer kann diesen Computer zu verwalten .
  6. Klicken Sie auf Konto erstellen.
  7. Ihr ursprüngliches Konto melden Sie ab, und melden Sie das Testkonto .
  8. Besuchen Sie folgende Website, und klicken Sie Showcase:Diese Seite anzeigen können ohne Aufforderung zum Installieren von Silverlight ist Silverlight installiert.
  9. Besuchen Sie die Drittanbieter-Website, die Probleme aufgetreten sind, die im Abschnitt "Symptome" genannt wird.
    • Wenn das Problem behoben, wenn Sie als neuer Benutzer angemeldet sind, Apple technischen Support um festzustellen, warum Sie Silverlight 2 für Mac verwenden können, wenn Sie mit Ihrem ursprünglichen Benutzerkonto angemeldet sind.
    • Wenn das Problem weiterhin auftritt, wenn Sie als neuer Benutzer angemeldet sind, gehen Sie zu Schritt 3.

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass Rosetta deaktiviert ist.

Hinweis Schließen Sie alle geöffneten Webbrowserfenster, bevor Sie diese Schritte.
  1. Öffnen Sie Ihren Mac HD.
  2. Öffnen Sie Programme, und suchen Sie Browser.
  3. Drücken Sie STRG, klicken Sie auf Browser und klicken Sie dann auf Informationen.
  4. Klicken Sie unter Allgemeindas Kontrollkästchen mit Rosetta ausgeführt .
  5. Startet den Webbrowser, und besuchen Sie die Drittanbieter-Website, die Probleme aufgetreten sind, die im Abschnitt "Symptome" erwähnte.
    • Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig.
    • Wenn das Problem weiterhin auftritt, fahren Sie mit Schritt 4 fort.

Schritt 4: Installieren Sie die Schriftarten Arial und Verdana DRM-formatierte Inhalte aktivieren

Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Öffnen Sie Ihren Mac HD.
  2. Öffnen Sie die Anwendung.
  3. Öffnen Sie Schriftsammlung.
  4. Wählen Sie die Schriftart Verdana . Klicken Sie im Menü Datei auf Exportieren Schriftarten. Nennen Sie den Ordner Verdana.
  5. Wählen Sie die Schriftart Arial . Klicken Sie im Menü Datei auf Exportieren Schriftarten. Nennen Sie den Ordner Arial.
  6. Suchen Sie auf Ihrem Desktop Ordner Verdana und Arial.
  7. Öffnen Sie jeden Ordner. Jeder Ordner ist einem anderen Ordner mit dem Namen der Schriftart. In diesem Schriftartenordner sind mehrere Ordner, die viele Schriftarten enthalten. Kopieren Sie die Schriftarten aus jedem Ordner in den folgenden Ordner auf der Festplatte:
    HD:Library:Fonts
  8. Neu zu starten.
  9. Besuchen Sie die Drittanbieter-Website, die Probleme aufgetreten sind, die im Abschnitt "Symptome" genannt wird.
    • Wenn das Problem nicht behoben, und Silverlight 2 für Mac nicht funktioniert, wenden Sie sich an Apple technischen Support. Sie müssen Apple technischen Support um festzustellen, warum Silverlight 2 für Mac verwendet werden können

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen


Weitere Informationen zu Support von Apple finden Sie auf der Website von Apple:Microsoft stellt Kontaktinformationen von Drittanbietern zur Verfügung, damit Sie technischen Support erhalten können. Diese Kontaktinformationen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Microsoft garantiert nicht die Richtigkeit dieser Kontaktinformationen von Drittanbietern.


Die in diesem Artikel erörterten Produkte von Drittanbietern werden von Unternehmen hergestellt, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft übernimmt keine Garantie, weder konkludent noch anderweitig, für die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.