"451 4.4.0 DNS-Abfrage fehlgeschlagen" Statusnachricht in einem Exchange Server 2007-Edge-Transport-Server

Problembeschreibung

Microsoft Exchange Server 2007 eingeführt, die Edge-Transport-Serverfunktion die Hosts-Datei für Auflösung die Hub-Transport-Serverfunktion verwendet werden. Jedoch können Nachrichten von einem externen Server zu einem Hub-Transport-Server auf einem Edge-Transport-Server in der Warteschlange werden. Außerdem Öffnen der Warteschlangenanzeige von Exchange-Verwaltungskonsole Sie feststellen, dass der Status der Nachrichten in der Warteschlange "451 4.4.0 DNS-Abfrage fehlgeschlagen". Dieses Problem tritt auf, wenn Folgendes zutrifft:
  • Die Hostdatei Edge-Transport-Server ist mit den rechten Einträge für Hub-Transport-Server konfiguriert.
  • Der Edge-Transport-Server hat keine DNS-Server konfiguriert.
  • Senden der Connector konfiguriert, mit "-" Domäne und der SmartHostDelivery.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, da Exchange Server 2007 nicht die Hostsdatei überprüfen, wenn der Edge-Transport-Server keine DNS-Server konfiguriert wurde.

Problemlösung

Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Updaterollup:
979784 Beschreibung des Updaterollup 3 für Exchange Server 2007 Servicepack 2

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum DNS-Einstellungen für Exchange 2007-Server finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Weitere Informationen zum Konfigurieren von Edge-Transport-Server Connectors finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Eigenschaften

Artikelnummer: 976108 – Letzte Überarbeitung: 13.01.2017 – Revision: 1

Feedback