Fehler "Sie keinen Eintrag in diesem Ordner erstellen berechtigt" selbst wenn Sie auf den Ordner in Outlook Berechtigungen

Problembeschreibung

Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Sie haben ein Microsoft Outlook 2010 oder Microsoft Outlook 2013 Profil, das zwei Microsoft Exchange Server-Konten. Beide Konten haben eine Öffentliche Ordner-Speicher.
  • Sie erstellen einen Ordner für beide Konten sichtbar. Ein Konto verfügt nicht über Berechtigungen auf den Ordner zugreifen, und das andere Konto verfügt über Berechtigungen auf den Ordner zugreifen.
  • Verwenden Sie das Konto, das nicht berechtigt, einen Beitrag in den Ordner erstellen und dann wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
    Sie haben keine Berechtigung, einen Eintrag in diesem Ordner erstellen.
     
  • In derselben Sitzung von Outlook verwenden Sie das Konto, das Berechtigungen ein Beitrags in demselben Ordner erstellen.

In diesem Szenario erhalten Sie dieselbe Fehlermeldung erwähnt wurde.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil der Cache für Outlook nicht geleert wird, wenn Sie Konten in demselben Profil wechseln. Da das Konto, das nicht Berechtigungen auf den Ordner zuzugreifen versucht, dieses Konto Besitzer des Ordners Outlook neu.

PROBLEMUMGEHUNG

Um dieses Problem zu umgehen, beenden Sie Outlook, und starten Sie Outlook neu. Dies löscht einen internen Cache von Outlook für den Zugriff auf Öffentliche Ordner verwendet wird.

Hinweis Nachdem Sie Outlook neu starten, stellen Sie sicher, dass das Konto mit den entsprechenden Berechtigungen zunächst auf den Ordner zuzugreifen versuchen.
Eigenschaften

Artikelnummer: 983114 – Letzte Überarbeitung: 12.01.2017 – Revision: 1

Microsoft Outlook 2013, Microsoft Outlook 2010

Feedback