Fehlermeldung "STOP 0x000000D1", wenn Sie versuchen, ein Gerät zuzugreifen, kein PCI-Gerät in Windows 7 oder Windows Server 2008 R2

Sind Sie sich nicht sicher, ob hier Ihr Problem beschrieben wird? Wir haben unsere Speicherabbild Diagnose dieses Problems hinzugefügt bestätigen können.

Problembeschreibung

Angenommen, Sie haben einen Computer, auf dem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird. Advanced Configuration and Power Interface (ACPI) BIOS auf diesem Computer enthält ein Namespaceobjekt, das kein PCI-Gerät ist. Windows setzt jedoch voraus, dass das Gerät ein PCI Gerät nicht ordnungsgemäß. Daher, wenn Windows versucht, den PCI-Konfigurationsbereich für das Gerät zuzugreifen, erhalten Sie "STOP 0x000000D1" "Fehlermeldung.

Hinweise
  • Die Parameter in dieser Fehlermeldung variieren je nach Konfiguration des Computers.
  • Nicht alle sind "0x000000D1" Stop von diesem Problem verursacht.


Ursache

Dieses Problem tritt aufgrund eines Fehlers im Treiber System Acpi.sys. Systemtreiber Acpi.sys gibt einen falschen Flag, das gilt als PCI-Gerät statt ein untergeordnetes Element des PCI-Bus-Gerät verursacht. Daher kann das Gerät nicht ordnungsgemäß, wenn das Betriebssystem versucht, mithilfe einer speziellen Funktion zuzugreifen. Manchmal erhalten Sie eine Stop-Fehlermeldung, die im Abschnitt "Symptome" genannt wird.

Problemlösung

Das Problem wird in Windows 7 Service Pack 1 (SP1) und Windows Server 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) behoben.

Für weitere Informationen zu Service Pack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2 klicken Sie auf die folgende Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
976932 Informationen zum Servicepack 1 für Windows 7 und Windows Server 2008 R2

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu anderen Objekttypen (WDM = Windows Driver Model) Gerät finden Sie auf der folgenden Microsoft Developer Network (MSDN) Website:Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Eigenschaften

Artikelnummer: 983543 – Letzte Überarbeitung: 12.01.2017 – Revision: 1

Windows 7 Enterprise, Windows 7 Home Basic, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate, Windows Server 2008 R2 Datacenter, Windows Server 2008 R2 Enterprise, Windows Server 2008 R2 Standard, Windows Server 2008 R2 Foundation, Windows Server 2008 R2 for Itanium-Based Systems

Feedback