Sie sind zurzeit offline. Es wird auf die erneute Herstellung einer Internetverbindung gewartet.

Auf Umgebungsvariablen in einer MS-DOS-Batchdatei

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 121170
Zusammenfassung
Der Artikel beschreibt, wie Umgebungsvariablen in MS-DOSbatch-Dateien zugegriffen werden kann.
Weitere Informationen
Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie das Vorhandensein einer Environmentvariable zu testen:
   IF "%VARIABLE%" == "" GOTO MODULE				
In diesem Beispiel prüft das Vorhandensein der Umgebungsvariablen "VARIABLE". Wenn die VARIABLE nicht vorhanden ist, die Aussage ist wahr und kontrollevon die Batch-Datei im Abschnitt Modul springt. Ist die Anweisung Nottrue, d. h. die Variable existiert, Programmsteuerung springt in die nächste Zeile der Batch-Datei, und wird fortgesetzt.

Hinweis: Die Anführungszeichen sind erforderlich, nur, wenn eine Variable in un-IF-Anweisung verwendet wird.

Das folgende Beispiel veranschaulicht die Verwendung der Variablewithin der PATH-Umgebung eine Batch-Datei:
   IF "%PATH%" == "" GOTO NOPATH   :YESPATH   @ECHO The PATH environment variable was detected.   PATH=C:\DOS;%PATH%   GOTO END   :NOPATH   @ECHO The PATH environment variable was NOT detected.   PATH=C:\DOS;   GOTO END   :END				
In diesem Beispiel prüft das Vorhandensein der PATH-Variablen. Wenn es vorhanden ist, übergibt die Steuerung an den Abschnitt YESPATH; Andernfalls wird die Steuerung zum Abschnitt TheNOPATH übergeben.

Wenn ein Pfad erkannt wird und im Abschnitt YESPATH die Kontrolle erhält, hinzugefügt mit die Variable PATH C:\DOSis vorhandenen Pfad.
6,00 6.20

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 121170 – Letzte Überarbeitung: 09/03/2013 04:39:00 – Revision: 4.0

  • kbmt KB121170 KbMtde
Feedback
html>> ml>/body>dy>ttps://c1.microsoft.com/c.gif?DI=4050&did=1&t=">/html>=">/html>/html>>html>