PhD: Zu viele Ziffern in den CD Key

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

146954
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Problembeschreibung
Während der Installation von PhotoDraw aufgefordert, den CD Key eingeben. Der CD-Schlüssel auf einem gelben Aufkleber auf der Rückseite der CD-Hülle gefunden.

Sie können feststellen, dass es zu viele Ziffern (Zahlen) in den CD Key gibt und Setup werden nicht akzeptiert.
Ursache
Der CD Key sollte folgenden zehnstellige Format aufweisen:
123-1234567
Manchmal Verpackung haben mit einem Schlüssel 11 Ziffern wie im folgenden Beispiel gefertigt:
1234-1234567
Abhilfe
Lassen Sie die letzte Nummer aus dem ersten Satz von Zahlen (vor dem Bindestrich). Wenn der CD Key als 1234-1234567 gedruckt wird Geben Sie den Schlüssel als 123-1234567.
Fehler beim Installieren PID

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt

Eigenschaften

Artikelnummer: 146954 – Letzte Überarbeitung: 02/04/2014 13:55:56 – Revision: 3.0

  • Microsoft PhotoDraw 2000 Standard Edition
  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbprb KB146954 KbMtde
Feedback