Ändern des Windows NT-Redirector Timeout-Werts

Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.

Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 148950
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Zusammenfassung
Wenn Sie NET USE oder NET VIEW über einen Router Dial-on-Demand oder langsame Verknüpfung und der Verbindungsversuch länger als 45 Sekunden ist, wird eine Fehlermeldung "Semaphore Timeout" angezeigt.
Weitere Informationen
Standardmäßig ist der Timeoutwert für Windows NT-Redirector 45 Sekunden, beschränkt die Zeitdauer, eine Verbindung hergestellt wird. Um den Zeitüberschreitungswert Redirector zu ändern, folgendermaßen Sie vor:

Achtung: Durch das unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors kann schwerwiegende, systemweite Probleme verursachen, die möglicherweise installieren Sie Windows NT zur Fehlerkorrektur erforderlich machen. Microsoft kann nicht garantieren, dass alle Probleme, die aus der Verwendung des Registrierungseditors herrühren, behoben werden können. Benutzen Sie das Programm auf eigene Verantwortung.
  1. Starten Registrierungseditor (Regedt32.exe), und suchen die Registrierung folgende Unterschlüssel in der Unterstruktur HKEY_LOCAL_MACHINE:

    \SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Rdr\Paramete
  2. Klicken Sie im Menü <UITerm>Bearbeiten</UITerm> auf <UITerm>Wert hinzufügen</UITerm>.
  3. Geben Sie Folgendes ein:

    Wertname: ConnectMaxTimeout
    Datentyp: REG_DWORD
    Daten: < Anzahl der sekunden >
  4. Klicken Sie auf OK und beenden Sie den Registrierungs-Editor.
  5. Beenden und starten Sie Windows NT neu.
prodnt

Warnung: Dieser Artikel wurde automatisch übersetzt.

Eigenschaften

Artikelnummer: 148950 – Letzte Überarbeitung: 02/22/2014 01:49:12 – Revision: 2.1

Microsoft Windows NT Workstation 3.5, Microsoft Windows NT Workstation 3.51, Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Developer Edition, Microsoft Windows NT Server 3.5, Microsoft Windows NT Server 3.51, Microsoft Windows NT Server 4.0 Standard Edition

  • kbnosurvey kbarchive kbmt kbnetwork KB148950 KbMtde
Feedback