WD: Wiederherstellen von verlorenen Dokumenten nicht möglich

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D35156
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
156577 WD: Unable to Recover Lost Document
Problembeschreibung
Word ist nicht in der Lage, das Dokument automatisch wiederherzustellen, nachdem Word unerwartet beendet wurde.
Ursache
Dieses Problem kann dann auftreten, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft:
  • Eine AutoWiederherstellen-Datei wurde noch nicht erstellt. Standardmäßig wird eine AutoWiederherstellen-Datei erst nach 10-minütigem Bearbeiten der Dateien erstellt. Falls Word vorzeitig beendet wird, setzt Word diese AutoWiederherstellen-Datei ein, um das Dokument wiederherzustellen.
oder
  • Die AutoWiederherstellen-Datei wird nach dem Speichern des Dokuments gelöscht. Eine neue AutoWiederherstellen-Datei wird erst nach Verstreichen der nächsten AutoWiederherstellen-Frist (standardmäßig nach 10-minütiger Bearbeitung des Dokuments) erstellt.
oder
  • Das Dokument wurde ohne zu speichern geschlossen. Wenn ein Dokument geschlossen wird, wird die AutoWiederherstellen-Datei gelöscht. Es gibt keine Möglichkeit, das Dokument wiederherzustellen, wenn die Datei geschlossen und die Änderungen nicht gespeichert wurden.
Lösung
So ändern Sie die Dauer bis zum Erstellen der nächsten AutoWiederherstellen-Datei:
  • Klicken Sie im Menü "Extras" auf "Optionen" ("Einstellungen" auf dem Macintosh), und klicken Sie dann auf die Registerkarte "Speichern".
  • Ändern Sie im Feld "AutoRecover-Informationen alle" den angegebenen Wert zu der gewünschten Zeitdauer zwischen den AutoWiederherstellen-Vorgängen, und klicken Sie auf "OK".
Anmerkung: AutoWiederherstellen ist kein Ersatz für das Speichern des Dokuments. Wenn Sie AutoWiederherstellen verwenden, erstellt Word eine temporäre Datei, um das Dokument wiederherzustellen, falls Word unerwartet beendet wird. Sie müssen das Dokument dennoch speichern, um Änderungen einzufügen.
Weitere Informationen
Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base:
   ARTIKEL-ID: D35148 (Englisch: Q156573)   TITEL     : WD97: Wiederherstellen von Text                aus beliebigen Dateien
ARTIKEL-ID: Q180871
   TITEL     : WD98: How to Recover Text from Any File
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, daß nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachige(n) Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.

Apple, MS und Microsoft sind eingetragene Warenzeichen.
Windows, Windows NT und Word sind Warenzeichen der Microsoft Corporation.
Macintosh ist ein Warenzeichen der Apple Computer Inc.
kbualink97
Eigenschaften

Artikelnummer: 156577 – Letzte Überarbeitung: 12/04/2015 15:26:32 – Revision: 1.0

Microsoft Word 97 Standard Edition

  • kbnosurvey kbarchive kbualink97 KB156577
Feedback