"Datei kann nicht unter gleichen Namen gespeichert werden..."

Dieser Artikel wurde zuvor veröffentlicht unter D37490
Dieser Artikel wurde archiviert. Er wird im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.
Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
173683 WD97: Error Message: "Word Cannot Give a Document the Same Name"
Problembeschreibung
Sie erhalten die folgende Fehlermeldung in Microsoft Word 97:

"Eine Datei kann nicht unter dem gleichen Namen wie eine bereits geöffnete Datei gespeichert werden.
   Geben Sie einen anderen    Namen für das Dokument ein.   (<Pfad>\Dateiname)"
Wenn Sie auf OK klicken, werden Sie von der Dialogbox "Speichern unter" zum Speichern des Dokuments aufgefordert.

Dieser Fehler kann bei großen Dokumenten vorkommen, wenn Sie die folgenden Optionen auf der Registerkarte SPEICHERN (Klicken Sie auf EXTRAS - OPTIONEN) gewählt haben:
  • "Schnellspeicherung zulassen"
       -und- - "Speichern im Hintergrund zulassen"   -und-  - "AutoWiederherstellen-Info speichern alle: <n> Minuten"
Ursache
Dieser Fehler kann auftreten, wenn Sie versuchen, ein Dokument zu speichern, während Word eine automatische Speicherung im Hintergrund durchführt. Beide Speicherprozesse versuchen, Daten unter dem selben Dateinamen zu speichern.

FEHLERUMGEHUNG:
Um das Auftreten dieser Fehlermeldung zu verhindern, warten Sie bis die Automatische Speicherung beendet ist, bevor Sie Ihr Dokument speichern.
Status
Microsoft hat bestätigt, daß es sich dabei um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die zu Beginn dieses Artikels aufgeführt sind. Dieses Problem wird derzeit untersucht, und entsprechende Informationen werden hier in der Microsoft Knowledge Base veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind.
Weitere Informationen
Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base:
D36067 WD 97: Temporäre Dateien in Word für Windows

ARTICLE-ID: Q71999
   TITLE     : How to Disable the FastSave Option in Word For Windows
ARTICLE-ID: Q107686
   TITLE     : How Word Creates and Recovers AutoRecover Files
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, daß nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
kbdta
Eigenschaften

Artikelnummer: 173683 – Letzte Überarbeitung: 01/30/2014 15:57:19 – Revision: 2.0

  • Microsoft Word 97 Standard Edition
  • kbnosurvey kbarchive kbdta KB173683
Feedback